Frau bei Unfall im Schwalm-Eder-Kreis lebensbedrohlich verletzt

Frau bei Unfall im Schwalm-Eder-Kreis lebensbedrohlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Schlierbach und Bischhausen im Schwalm-Eder-Kreis sind am Montag ein Mann schwer und eine Frau lebensbedrohlich …
Frau bei Unfall im Schwalm-Eder-Kreis lebensbedrohlich verletzt
Sie ließen es wieder krachen: Alte Helden rockten in Fritzlar

Sie ließen es wieder krachen: Alte Helden rockten in Fritzlar

Fritzlar. Begeisterung pur bei den Besuchern der 14. Auflage von „Best of 70th and 80th“ in der ausverkauften Fritzlarer Stadthalle.
Sie ließen es wieder krachen: Alte Helden rockten in Fritzlar
Zum Jahresausklang: Alte Helden in der Stadthalle Fritzlar

Zum Jahresausklang: Alte Helden in der Stadthalle Fritzlar

Dieses Konzert ist ein Selbstläufer: Wenn sich die Alten Helden zum Jahresausklang in Fritzlar ankündigen, ist die Stadthalle schnell ausverkauft. So war es auch beim …
Zum Jahresausklang: Alte Helden in der Stadthalle Fritzlar
Ein neuer Dorfplatz für die Kirchberger

Ein neuer Dorfplatz für die Kirchberger

Niedenstein. Optisch wird sich in Niedenstein in den kommenden Jahren einiges ändern. Dazu gehört ein neues Feuerwehrhaus, ein Edeka-Markt sowie ein neue Treffpunkt in Kirchberg.
Ein neuer Dorfplatz für die Kirchberger
Nach langer Suche: Ehepaar übernimmt Knüllwald-Apotheke in Remsfeld

Nach langer Suche: Ehepaar übernimmt Knüllwald-Apotheke in Remsfeld

Remsfeld. Die Knüllwälder Einwohner können aufatmen, die Knüllwald-Apotheke bleibt am Ort. Inhaber Michael Carjell geht zwar in den Ruhestand, aber er hat Nachfolger gefunden.
Nach langer Suche: Ehepaar übernimmt Knüllwald-Apotheke in Remsfeld
Er war ein Hülsaer mit Leib und Seele: Friedhelm Krause ist tot

Er war ein Hülsaer mit Leib und Seele: Friedhelm Krause ist tot

Hülsa. Er durfte bei keinem Dorffest fehlen: Zimmermann, Rechen- und Wannenmacher Friedhelm Krause war immer überall gerne dabei, wenn es in der Region um Tradition und Handwerk …
Er war ein Hülsaer mit Leib und Seele: Friedhelm Krause ist tot
Silvester-Tipps: Böllern ja, aber nicht überall 

Silvester-Tipps: Böllern ja, aber nicht überall 

Schwalm-Eder. Das neue Jahr wird oft bunt und laut mit Raketen, Böllern und Co. begrüßt. Doch es gibt oft Verletzte und Tote durch den falschen Umgang mit Pyrotechnik. 
Silvester-Tipps: Böllern ja, aber nicht überall 
Schluss mit Böllern an Silvester: Dieser Hund will endlich Ruhe

Schluss mit Böllern an Silvester: Dieser Hund will endlich Ruhe

Auch dieses Silvester wird es sehr laut. Vor allem für Hunde und andere Tiere sind Böller und Feuerwerk eine Quälerei. Unser Autor hat darum die Gedanken seiner Dackeldame notiert.
Schluss mit Böllern an Silvester: Dieser Hund will endlich Ruhe
Soldat aus dem Knüll: Weihnachten verbringt er nicht bei Familie, sondern in Mali 

Soldat aus dem Knüll: Weihnachten verbringt er nicht bei Familie, sondern in Mali 

Jasmin Möller aus Rengshausen und ihre Söhne verbringen die Feiertage allein – Vater Steve dient als Soldat in Mali und hat Weihnachten zum ersten Mal im Camp gefeiert. 
Soldat aus dem Knüll: Weihnachten verbringt er nicht bei Familie, sondern in Mali 
Mehr als 3000 Geschenke für Kinder: Weihnachtsmann kommt seit 50 Jahren nach Dorla 

Mehr als 3000 Geschenke für Kinder: Weihnachtsmann kommt seit 50 Jahren nach Dorla 

Gudensberg/Dorla. Neben dem Weihnachtsmann erfreuen auch die Musiker der Original Chattengauer seit Jahrzehnten die Besucher auf der Wenigenburg in Gudensberg. 
Mehr als 3000 Geschenke für Kinder: Weihnachtsmann kommt seit 50 Jahren nach Dorla 
Projekt liegt auf Eis: Aufzug zur Obernburg Gudensberg derzeit nicht finanzierbar 

Projekt liegt auf Eis: Aufzug zur Obernburg Gudensberg derzeit nicht finanzierbar 

Gudensberg. Ein Aufzug auf den Gudensberger Schlossberg ist zwar grundsätzlich machbar, derzeit aber nicht finanzierbar.
Projekt liegt auf Eis: Aufzug zur Obernburg Gudensberg derzeit nicht finanzierbar 
Vor 70 Jahren: Paar heiratete an Heiligabend 

Vor 70 Jahren: Paar heiratete an Heiligabend 

Brunslar/Deute. Sie sind seit 70 Jahren verheiratet: Liesel und Hans Bärthel gaben sich an Heiligabend 1948 das Jawort.
Vor 70 Jahren: Paar heiratete an Heiligabend 
Skoda auf Lidl-Parkplatz in Borken angefahren

Skoda auf Lidl-Parkplatz in Borken angefahren

Borken. Eine unschöne Überraschung erlebte eine 50-jährige Frau aus Borken am Heiligen Abend.
Skoda auf Lidl-Parkplatz in Borken angefahren
Weihnachten mal anders: Hombergerin zeltet im Nationalpark in Neuseeland

Weihnachten mal anders: Hombergerin zeltet im Nationalpark in Neuseeland

Während ihre Familie sich dick eingepackt hat auf dem Weg zur Kirche, zeltet Jana Schmitt an Weihnachten in Shorts und Top in einem Naturschutzgebiet in Neuseeland.
Weihnachten mal anders: Hombergerin zeltet im Nationalpark in Neuseeland
Jeden Tag Bescherung: Im Fritzlarer Stadtteil Lohne geht ein Geschenk umher

Jeden Tag Bescherung: Im Fritzlarer Stadtteil Lohne geht ein Geschenk umher

Lohne. Bei einer Familie in Lohne ist die Anspannung vor Weihnachten besonders groß. Sie fiebert dem Fest mehr entgegen als andere. Am 24. Dezember wird sie erfahren, ob ihr …
Jeden Tag Bescherung: Im Fritzlarer Stadtteil Lohne geht ein Geschenk umher
Norbert Murmann aus Bad Zwesten baut Krippen aus Edersee-Treibholz

Norbert Murmann aus Bad Zwesten baut Krippen aus Edersee-Treibholz

Bad Zwesten. Sie zeigen das Jesuskind und die Heiligen Drei Könige, es gibt einen Stall mit Tieren und sogar winzige Pflanzen: Norbert Murmann aus Bad Zwesten baut in seiner …
Norbert Murmann aus Bad Zwesten baut Krippen aus Edersee-Treibholz
25 Plätze unter freiem Himmel: In Borken entsteht ein Waldkindergarten

25 Plätze unter freiem Himmel: In Borken entsteht ein Waldkindergarten

Borken. Der „Verein für Umweltbildung und naturnahe Kinderpädagogik“ übernimmt die Trägerschaft für den Waldkindergarten, der ab August 2019 bei Freudenthal seinen Betrieb …
25 Plätze unter freiem Himmel: In Borken entsteht ein Waldkindergarten
Feuerwehr löscht brennende Weide in Maden

Feuerwehr löscht brennende Weide in Maden

Zu einem Einsatz ist die Feuerwehr am Samstagabend in den Gudensberger Stadtteil Maden ausgerückt. Dort war eine alte Weide in Brand geraten.
Feuerwehr löscht brennende Weide in Maden
Nach Insolvenz der Bäckerei Brede: Es ist wieder Leben im Café

Nach Insolvenz der Bäckerei Brede: Es ist wieder Leben im Café

An der Gudensberger Abfahrt der A49 gibt es wieder Gebäck aller Art: Das frühere Backparadies der insolventen Bäckerei Brede heißt jetzt Backstuben-Café und wird von der Bäckerei …
Nach Insolvenz der Bäckerei Brede: Es ist wieder Leben im Café
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Passend zur Weihnachtszeit schicken wir drei glückliche Gewinner in den Urlaub. Rufen Sie noch bis Freitag, 28. Dezember 2018, unsere Glückstelefone an und sichern Sie sich Ihren …
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Auto in Homberg angefahren - und abgehauen

Homberg. Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei in Homberg. Eine 33-jährige Frau aus Homberg hatte am Freitag in der Zeit zwischen 16.15 und 17.15 Uhr …
Auto in Homberg angefahren - und abgehauen
11.000 Euro Schaden nach Alkoholfahrt in Wernswig

11.000 Euro Schaden nach Alkoholfahrt in Wernswig

Wernswig. Dumm gelaufen ist eine Fahrt unter Alkoholeinwirkung für einen 28-jährigen Mann aus Wabern.
11.000 Euro Schaden nach Alkoholfahrt in Wernswig

4000 Euro Schaden bei Alleinunfall zwischen Wasenberg und Ransbach

Wasenberg. Bei einem Alleinunfall auf der Landesstraße zwischen Wasenberg und Ransbach entstand am Freitag gegen 14 Uhr ein Schaden 4000 Euro.
4000 Euro Schaden bei Alleinunfall zwischen Wasenberg und Ransbach
Schwerer Lkw-Unfall auf der A49: Ersthelfer retteten Fahrer

Schwerer Lkw-Unfall auf der A49: Ersthelfer retteten Fahrer

Auf der A49 hat am Samstag ein 29-Jähriger die Kontrolle über seinen Lkw verloren und die Mittelleitplanke durchbrochen. Seine aus Zuckerrüben bestehende Ladung verteilte sich auf …
Schwerer Lkw-Unfall auf der A49: Ersthelfer retteten Fahrer
Auf Entdeckungstour: Lisa Schlick absolviert FSJ in Borken

Auf Entdeckungstour: Lisa Schlick absolviert FSJ in Borken

Borken. Wenn Lisa Schlick gewusst hätte, wie viel Spaß ihr das sportliche Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) macht, das sie in Borken leistet, sie hätte sich wohl schon früher drauf …
Auf Entdeckungstour: Lisa Schlick absolviert FSJ in Borken
A49: Lkw mit Zuckerrüben kippt um und gerät in Brand

A49: Lkw mit Zuckerrüben kippt um und gerät in Brand

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Samstagmorgen gegen 01.35 Uhr auf der A49 zwischen den Anschlussstellen Baunatal Süd und Edermünde. Vermutlich auf Grund eines …
A49: Lkw mit Zuckerrüben kippt um und gerät in Brand
Tablets statt Bücher: Schulen im Landkreis setzen auf digitale Medien

Tablets statt Bücher: Schulen im Landkreis setzen auf digitale Medien

Schwalm-Eder. Die Schulen im Schwalm-Eder-Kreis setzen auf die Digitalisierung und Medienbildung im Unterricht. An der Theodor-Heuss-Schule in Homberg etwa greifen die Schüler …
Tablets statt Bücher: Schulen im Landkreis setzen auf digitale Medien
Vier Autos in schweren Unfall auf der A49 verwickelt

Vier Autos in schweren Unfall auf der A49 verwickelt

Bei einem Verkehrsunfall auf der A49 nahe Wabern ist eine Frau schwer verletzt worden. Beteiligt waren vier Fahrzeuge, insgesamt entstand ein Schaden von 80.000 Euro.
Vier Autos in schweren Unfall auf der A49 verwickelt
Not und Elend sind groß: Neuentaler helfen seit 30 Jahren Menschen in Rumänien

Not und Elend sind groß: Neuentaler helfen seit 30 Jahren Menschen in Rumänien

Neuental. In der Lagerhalle auf dem Gelände des ehemaligen Munitionsdepots in Dorheim türmen sich Betten, Schulmöbel, Schulranzen und Kartons mit Hilfsgütern.
Not und Elend sind groß: Neuentaler helfen seit 30 Jahren Menschen in Rumänien
Nach peinlicher Panne: Falsches Homberg-Schild wird versteigert

Nach peinlicher Panne: Falsches Homberg-Schild wird versteigert

Ein falsches Straßenschild sorgte in Homberg für Lacher: Auf ihm stand nicht der Name der Kreisstadt im Schwalm-Eder-Kreis, sondern Homburg. Nun wird es für einen guten Zweck …
Nach peinlicher Panne: Falsches Homberg-Schild wird versteigert
Niemand soll allein sein: Harlerin organisiert Weihnachtsfeier für alle im DGH

Niemand soll allein sein: Harlerin organisiert Weihnachtsfeier für alle im DGH

Kein Waberner muss Heiligabend alleine sein. Dieses Versprechen gibt Jacqueline Regula. Sie lädt für Montag, 24. Dezember, in das Dorfgemeinschaftshaus ein.
Niemand soll allein sein: Harlerin organisiert Weihnachtsfeier für alle im DGH
Kreisel wäre willkommen: Borkener diskutieren über Umbau der Hellweg-Kreuzung

Kreisel wäre willkommen: Borkener diskutieren über Umbau der Hellweg-Kreuzung

Borken. Im zweiten Anlauf ging der Antrag der CDU durch: Die Ampelkreuzung am Borkener Kreuz könnte durch einen Kreisel ersetzt werden – wenn denn Hessen-Mobil den Vorschlag …
Kreisel wäre willkommen: Borkener diskutieren über Umbau der Hellweg-Kreuzung
Borken muss knapp 654.000 Euro an Land Hessen zurückzahlen

Borken muss knapp 654.000 Euro an Land Hessen zurückzahlen

Borken. Die Stadt Borken muss für Ausbau der Bahnhofstraße zwischen kleinem Kreisel und Pferdetränke 367.000 Euro Fördergeld ans Land Hessen zurückzuzahlen – plus der …
Borken muss knapp 654.000 Euro an Land Hessen zurückzahlen
17-jähriger Schulschwänzer fährt berauscht und ohne Führerschein mit Auto in Homberg 

17-jähriger Schulschwänzer fährt berauscht und ohne Führerschein mit Auto in Homberg 

Unter Drogeneinfluss fuhr ein 17-Jähriger in die Hände der Homberger Polizei. Ihnen war der junge Mann am Freitagmorgen im Zuge von Ermittlungen im Umfeld einer Schule in Homberg …
17-jähriger Schulschwänzer fährt berauscht und ohne Führerschein mit Auto in Homberg 
Friedenswünsche im Krieg: Ehepaar findet Feldpostbriefe aus 1944

Friedenswünsche im Krieg: Ehepaar findet Feldpostbriefe aus 1944

Bad Zwesten. Marion und Rainer Wriske entdeckten vor kurzem Feldpostbriefe von Marions Onkel, Engelhard „Harry“ Stückradt. Diese lagen über 70 Jahre unbeachtet in einer Schatulle.
Friedenswünsche im Krieg: Ehepaar findet Feldpostbriefe aus 1944
Waberner Zuckerfabrik: Kampagne endet erst im Januar

Waberner Zuckerfabrik: Kampagne endet erst im Januar

Wabern. Die Kampagne in der Zuckerfabrik Wabern geht bis ins neue Jahr. Erst um den 10. Januar 2019 herum wird die Produktion bei Südzucker eingestellt, sagt Peter Fecke auf …
Waberner Zuckerfabrik: Kampagne endet erst im Januar
Fluss trennt Dorf: Caßdorf bei schnellem Internet zweigeteilt

Fluss trennt Dorf: Caßdorf bei schnellem Internet zweigeteilt

Die Ohebrücke in Caßdorf, die das Dorf miteinander verbinden soll, teilt es zugleich in zwei Teile. Wer vor der Brücke wohnt, hat digitales Glück – dort haben Anwohner schnelles …
Fluss trennt Dorf: Caßdorf bei schnellem Internet zweigeteilt
Neuer Betreiber für Sportgeschäft Atlethico in Homberg

Neuer Betreiber für Sportgeschäft Atlethico in Homberg

Für das Homberger Sportgeschäft Athletico steht die Nachfolge fest: Der Grebensteiner Hannes Drube übernimmt das Geschäft zum Jahresbeginn von Werner Bechtel.
Neuer Betreiber für Sportgeschäft Atlethico in Homberg
Kasseler sollen besser fahren als Hersfelder: So werden Autofahrer der Region bewertet

Kasseler sollen besser fahren als Hersfelder: So werden Autofahrer der Region bewertet

Laut dem Portal Fahrerbewertung.de fahren Kasseler sehr viel besser Auto als beispielsweise Menschen aus Bad Hersfeld. Ein Blick auf die Fahrweise der Nordhessen und …
Kasseler sollen besser fahren als Hersfelder: So werden Autofahrer der Region bewertet
Freie Fahrt über die Efze: Brücke in Holzhausen freigegeben

Freie Fahrt über die Efze: Brücke in Holzhausen freigegeben

Homberg-Holzhausen. Es herrscht wieder freie Fahrt in Holzhausen: Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit sind die Arbeiten an der Brücke über die Efze in der Ortsmitte wieder freigegeben.
Freie Fahrt über die Efze: Brücke in Holzhausen freigegeben
Fritzlar bewirbt sich um den Hessentag 2024

Fritzlar bewirbt sich um den Hessentag 2024

Fritzlar. Die Entscheidung ist gefallen: Fritzlar bewirbt sich um die Ausrichtung des Hessentags 2024. Das haben die Stadtverordneten in ihrer Sitzung am Freitagabend beschlossen.
Fritzlar bewirbt sich um den Hessentag 2024
Essen angebrannt: Zwei Menschen bei Feuer in Großenenglis verletzt

Essen angebrannt: Zwei Menschen bei Feuer in Großenenglis verletzt

Großenenglis. Einsatz für die Feuerwehren aus Borken und Großenenglis am verschneiten Sonntag: In einer Wohnung in Großenenglis war es zu einem Feuer gekommen. Zwei Menschen …
Essen angebrannt: Zwei Menschen bei Feuer in Großenenglis verletzt
Tausende besuchten Advent in den Höfen in Fritzlar

Tausende besuchten Advent in den Höfen in Fritzlar

Fritzlar. Es war kaum ein Durchkommen mehr möglich, als am Wochenende Tausende die Advent in den Höfen in Fritzlar besuchten, um sich dort die Ausstellungen in den 16 Höfen …
Tausende besuchten Advent in den Höfen in Fritzlar
Wichdorfer kämpfen gegen neues Baugebiet

Wichdorfer kämpfen gegen neues Baugebiet

Niedenstein. Viele Wichdorfer haben ihr Eigenheim bewusst in die Nähe einer freien Fläche im Gebiet Auf der Hardt gebaut. Dort soll jetzt aber ein weiteres Baugebiet entstehen. …
Wichdorfer kämpfen gegen neues Baugebiet
Eine saubere Sache: Das ist Fritzlars schönstes Klo

Eine saubere Sache: Das ist Fritzlars schönstes Klo

Fritzlar. Öffentliche Toiletten sind nicht immer eine saubere Sache. Anders ist das in Fritzlar. Dort kümmert sich seit acht Jahren Carmen Schulze um das Geschäft mit dem …
Eine saubere Sache: Das ist Fritzlars schönstes Klo
Kita in Bad Zwesten will keine Klischees akzeptieren

Kita in Bad Zwesten will keine Klischees akzeptieren

Der Kindergarten in Bad Zwesten hat sich auf die Fahne geschrieben, Klischees den Kampf anzusagen. Und die Kinder profitieren von dem freien Umfeld. 
Kita in Bad Zwesten will keine Klischees akzeptieren
Kinder werden Filmemacher: Projekt "Bulliwood - Filme auf Rädern" sammelt Spenden

Kinder werden Filmemacher: Projekt "Bulliwood - Filme auf Rädern" sammelt Spenden

Niedenstein. Filme selbst drehen und schneiden in einem als mobiles Filmstudio umgebauten Bus. Susanne Götze und Michel Fickinger wollen mit "Bulliwood" Kindern auf dem Land das …
Kinder werden Filmemacher: Projekt "Bulliwood - Filme auf Rädern" sammelt Spenden
75-Jähriger übersieht Auto beim Überholen: Vier Verletzte

75-Jähriger übersieht Auto beim Überholen: Vier Verletzte

Ein 75-Jähriger ist am Donnerstag beim Überholen in einer Kurve bei Fritzlar mit seinem Wagen in ein entgegenkommendes Auto gefahren. Vier Menschen wurden verletzt, darunter ein …
75-Jähriger übersieht Auto beim Überholen: Vier Verletzte
Zehn Gründe, warum wir uns auf Advent in den Höfen in Fritzlar freuen

Zehn Gründe, warum wir uns auf Advent in den Höfen in Fritzlar freuen

Essen, Trinken, Kunsthandwerk und Kultur sind die Zutaten. Schöne Höfe, die sonst der Öffentlichkeit oft verborgen sind, werden zum Schauplatz. Das macht "Advent in den Höfen" in …
Zehn Gründe, warum wir uns auf Advent in den Höfen in Fritzlar freuen
Lichterglanz in der Altstadt von Borken

Lichterglanz in der Altstadt von Borken

Der Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V. und die Stadt Borken laden am dritten Adventswochenende zum Borkener Weihnachtsmarkt ein.
Lichterglanz in der Altstadt von Borken
Nach Jahren der Bauzeit: Baumarkt in Homberg eröffnet

Nach Jahren der Bauzeit: Baumarkt in Homberg eröffnet

Homberg. Die Regale sind gefüllt und die Kassen vorbereitet: Nach mehreren Jahren Planungs- und Bauzeit eröffnet am Donnerstag um 8.30 Uhr das Schlossberg-Zentrum, der Baumarkt an …
Nach Jahren der Bauzeit: Baumarkt in Homberg eröffnet
Lacher im Internet: Schild führte nach Homburg statt nach Homberg

Lacher im Internet: Schild führte nach Homburg statt nach Homberg

Das Foto vom Straßenschild, das am neuen Kreisel bei Mardorf auf Homburg statt auf Homberg verweist, war am Dienstag der Renner im Internet. Doch nun ist es weg.
Lacher im Internet: Schild führte nach Homburg statt nach Homberg
Niedensteiner Waldkindergarten steht vor der Schließung

Niedensteiner Waldkindergarten steht vor der Schließung

In der Kita im Niedensteiner Wald entdecken die Kinder das ganze Jahr über die freie Natur. Doch damit könnte bald Schluss sein. Die Kita sucht dringend einen neuen Träger.  
Niedensteiner Waldkindergarten steht vor der Schließung
Bundeswehr: Nach Absturz von Fritzlarer Hubschrauber in Mali steht Ursache fest

Bundeswehr: Nach Absturz von Fritzlarer Hubschrauber in Mali steht Ursache fest

Es war ein Schock für die Bundeswehrtruppe in Mali: Bei einem Hubschrauberabsturz kamen zwei UN-Soldaten aus Fritzlar ums Leben. Fast eineinhalb Jahre später scheint die Ursache …
Bundeswehr: Nach Absturz von Fritzlarer Hubschrauber in Mali steht Ursache fest
Die Königin der Weihnachtsbäume kommt aus Mardorf

Die Königin der Weihnachtsbäume kommt aus Mardorf

Marina Weinreich aus Mardorf bei Homberg kann sich seit Oktober mit dem Titel "Weihnachtsbaumkönigin" schmücken.Damit ist sie die  erste Nordhessin, die dieses Amt übernimmt. 
Die Königin der Weihnachtsbäume kommt aus Mardorf
Lichterglanz in der Altstadt: Borkener Weihnachtsmarkt steht vor der Tür 

Lichterglanz in der Altstadt: Borkener Weihnachtsmarkt steht vor der Tür 

Der Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V. und die Stadt Borken laden am dritten Adventswochenende zum Borkener Weihnachtsmarkt ein.
Lichterglanz in der Altstadt: Borkener Weihnachtsmarkt steht vor der Tür 
Ausgewandertes Hessentagspaar kommt jedes Jahr zum Clobesmarkt 

Ausgewandertes Hessentagspaar kommt jedes Jahr zum Clobesmarkt 

Homberg. Anja und Jörg Hassenpflug sind nach Lappland ausgewandert, doch das Hessentagspaar von 2008 hat ihre Heimat nie vergessen. Jedes Jahr nehmen sie 2000 Kilometer auf sich. 
Ausgewandertes Hessentagspaar kommt jedes Jahr zum Clobesmarkt 
Training für Lachmuskeln beim Ahle-Wurscht-Theater in Homberg

Training für Lachmuskeln beim Ahle-Wurscht-Theater in Homberg

Homberg. Lilli begeisterte mit Quatsch-Comedy und ihrem Programm „Stringeling…! im Gasthaus Krone. Zum Schluss gab es eine Ahle Wurscht der Fleischerei Jäger in Homberg. 
Training für Lachmuskeln beim Ahle-Wurscht-Theater in Homberg
Haltestellen im Schwalm-Eder-Kreis werden barrierefrei

Haltestellen im Schwalm-Eder-Kreis werden barrierefrei

Schwalm-Eder. Bis 2020 soll es in jedem Ortsteil eine barrierefreie Haltestelle geben. Bislang erfüllen nur 160 der Haltestellen im Kreis die Kriterien dafür.
Haltestellen im Schwalm-Eder-Kreis werden barrierefrei
Wieder freie Fahrt in Richtung Homberg: Arbeiten an Straße bei Mardorf beendet

Wieder freie Fahrt in Richtung Homberg: Arbeiten an Straße bei Mardorf beendet

Homberg. Die Kreisstraße 26 von Homberg zur Bundesstraße 254 ist wieder frei. Die sanierte Strecke und der neugebaute Kreisel bei Mardorf sind am Montag früher als geplant für den …
Wieder freie Fahrt in Richtung Homberg: Arbeiten an Straße bei Mardorf beendet
Fußgänger wird bei Verkehrsunfall in Fritzlar lebensgefährlich verletzt

Fußgänger wird bei Verkehrsunfall in Fritzlar lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein 78-jähriger Mann aus Wabern bei einem Verkehrsunfall in Höhe des Amtsgerichts in Fritzlar zugezogen.
Fußgänger wird bei Verkehrsunfall in Fritzlar lebensgefährlich verletzt
Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Zwei Nominierte kommen aus Fritzlar-Homberg

Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Zwei Nominierte kommen aus Fritzlar-Homberg

Für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis waren auch zwei Projekte aus Fritzlar-Homberg nominiert: die Stadt Gudensberg und das Unternehmen Shift aus Falkenberg, das Smartphones …
Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Zwei Nominierte kommen aus Fritzlar-Homberg
Clobesmarkt in Homberg

Clobesmarkt in Homberg

Der Homberger Clobesmarkt hatte am Wochenende mit Schmuddelwetter zu kämpfen. Das hielt aber die Leute nicht ab, über den Markt zu bummeln. Das Team vom Stadtmarketing hatte ein …
Clobesmarkt in Homberg
Harry hat Heimweh: Darum läuft ein Kater regelmäßig von Niedenstein nach Großenritte 

Harry hat Heimweh: Darum läuft ein Kater regelmäßig von Niedenstein nach Großenritte 

Vor fünf Jahren zog Kater Harry mit seiner Besitzerin von Großenritte nach Niedenstein. Doch ganz loslassen kann Harry nicht - immer wieder kehrt er in seine alte Heimat zurück. 
Harry hat Heimweh: Darum läuft ein Kater regelmäßig von Niedenstein nach Großenritte 
Die Nordmanntanne bleibt der Renner bei den Weihnachtsbäumen

Die Nordmanntanne bleibt der Renner bei den Weihnachtsbäumen

Die regional gezogene und frisch geschlagene Nordmanntanne war und ist der beliebteste Weihnachtsbaum. Daran ändert sich auch in diesem Jahr nichts. Wir haben einen Fachmann …
Die Nordmanntanne bleibt der Renner bei den Weihnachtsbäumen
Orkan ließ vor 150 Jahren Domturm in Fritzlar einstürzen

Orkan ließ vor 150 Jahren Domturm in Fritzlar einstürzen

In der Nacht vom 6. auf den 7. Dezember 1868 tobte über Fritzlar ein starkes Gewitter. Geschwächt durch die heftigen Sturm stürzte ein Turm des Fritzlarer Doms ein und begrub 21 …
Orkan ließ vor 150 Jahren Domturm in Fritzlar einstürzen
Historische Karussells drehen sich auf Weihnachtsmärkten in Fritzlar und Homberg 

Historische Karussells drehen sich auf Weihnachtsmärkten in Fritzlar und Homberg 

Heinz Eckels Original-Kinderkarussell aus dem Jahr 1925 dreht sich seit Donnerstag in Fritzlar, ein Duplikat in Homberg. Zwei Märkte gleichzeitig, das ist viel Arbeit. 
Historische Karussells drehen sich auf Weihnachtsmärkten in Fritzlar und Homberg 
Weiterer Einsatz für die Fritzlarer Bundeswehr: Feldjäger fliegen nach Mali

Weiterer Einsatz für die Fritzlarer Bundeswehr: Feldjäger fliegen nach Mali

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren geht es für Soldaten der Fritzlarer Georg-Friedrich-Kaserne nach Mali. Nach dem Einsatz des Kampfhubschrauberregimentes 36 Kurhessen …
Weiterer Einsatz für die Fritzlarer Bundeswehr: Feldjäger fliegen nach Mali
Homberger gehen auf Dachböden auf Schatzsuche - Bibel von 1642 gefunden

Homberger gehen auf Dachböden auf Schatzsuche - Bibel von 1642 gefunden

Homberg. Sie schlummern auf Dachböden und in Kellern, haben viele Jahre hinter sich und oftmals unschätzbaren Wert: Schätze wie Bibeln, alte Gesangbücher oder Ortschroniken. Das …
Homberger gehen auf Dachböden auf Schatzsuche - Bibel von 1642 gefunden
Pflege mit Herz und Mut: Klinikclowns zu Gast im Hospital zum Heiligen Geist 

Pflege mit Herz und Mut: Klinikclowns zu Gast im Hospital zum Heiligen Geist 

Fritzlar. Es geht darum, Mut zu liebevollen Begegnungen zu haben. Mehr Sympathie und Herz seinen Mitmenschen gegenüber zu haben. Wie sie das umsetzen können, haben Mitarbeiter des …
Pflege mit Herz und Mut: Klinikclowns zu Gast im Hospital zum Heiligen Geist 
Homberger stellt Biokäse auf der Schwäbischen Alb her

Homberger stellt Biokäse auf der Schwäbischen Alb her

Homberg/Langenenslingen. Es ist echte Handarbeit, die der gebürtige Homberger Steffen Rübeling mit seiner Familie auf ihrem Hof auf der Schwäbischen Alb leistet.
Homberger stellt Biokäse auf der Schwäbischen Alb her
Misslungenster Überfall des Jahres: Bankräuber nennt brav seinen Namen

Misslungenster Überfall des Jahres: Bankräuber nennt brav seinen Namen

Ein Banküberfall in Bad Zwesten ist besonders schnell aufgeklärt worden. Viel zu tun hatte die Polizei dabei nicht - denn der Bankräuber nannte während des Überfalls seinen …
Misslungenster Überfall des Jahres: Bankräuber nennt brav seinen Namen
Startschuss für 1000-Jahr-Feier Kirchberg

Startschuss für 1000-Jahr-Feier Kirchberg

Kirchberg. Tagelang hatte das Backteam vor den Öfen geschwitzt, um den Weihnachtsstollen für das Adventscafé zu backen. Damit fiel auch der Startschuss für die Planungen zum …
Startschuss für 1000-Jahr-Feier Kirchberg
140 Sportler legten in Gudensberg das Sportabzeichen ab 

140 Sportler legten in Gudensberg das Sportabzeichen ab 

Obervorschütz. Viele Sportler legten das Sportabzeichen im Gudensberger Weinbergstadion ab. Darunter auch Kinder mit Behinderungen von der „Schule am Dom“ in Fritzlar.
140 Sportler legten in Gudensberg das Sportabzeichen ab 
Fast wie bei Panini: Alle wollen die Bildchen der FSG Gudensberg sammeln

Fast wie bei Panini: Alle wollen die Bildchen der FSG Gudensberg sammeln

Lange Schlangen bildeten sich am Samstag vor dem Stand der FSG Gudensberg: Dort gab es die ersten eigenen Stickeralben. Die Gruppenliga-Kicker sind fast so begehrt wie die Profis. 
Fast wie bei Panini: Alle wollen die Bildchen der FSG Gudensberg sammeln
Nach Brand im Backhaus Rothhelmshausen: Ursache steht fest 

Nach Brand im Backhaus Rothhelmshausen: Ursache steht fest 

Rothhelmshausen. Nach dem Backhaus-Brand am Freitagmorgen in Rothhelmshausen steht die Ursache fest: Laut Polizei gab es keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung.
Nach Brand im Backhaus Rothhelmshausen: Ursache steht fest 
Stimmungsvoll in den Advent

Stimmungsvoll in den Advent

Bad Zwesten/Gudensberg. Die Weihnachtsmärkte in Bad Zwesten und Gudensberg eröffneten am Wochenende die Saison im Kreisteil.
Stimmungsvoll in den Advent
Homberger Burgberg: Das Licht im Advent strahlt wieder

Homberger Burgberg: Das Licht im Advent strahlt wieder

Dieses Licht gehört im Dezember zu Homberg wie der Burgberg: Über der Kreisstadt leuchtet eine Kerze. Nun ist es wieder so weit.
Homberger Burgberg: Das Licht im Advent strahlt wieder
Diese Frau hat viele gute Ideen für Touristen im Knüll

Diese Frau hat viele gute Ideen für Touristen im Knüll

Remsfeld. Wandern spielt für den Tourismus im Knüll eine immer größere Rolle. Eine Tatsache, die Adelheid Wahl-Hucke zugutekommt.
Diese Frau hat viele gute Ideen für Touristen im Knüll
Pferde machen Melsunger Schülern Mut

Pferde machen Melsunger Schülern Mut

Falkenberg/Melsungen. Schüler der Fuldatalschule Melsungen profitierten von einem Persönlichkeitstraining mit Pferden bei Anorak21 in Falkenberg.
Pferde machen Melsunger Schülern Mut
Raubüberfall auf Hotel "Zur Spitze" in Fritzlar: Hotelier mit Messer schwer verletzt

Raubüberfall auf Hotel "Zur Spitze" in Fritzlar: Hotelier mit Messer schwer verletzt

Am Donnerstagabend hat es gegen 23.30 Uhr einen bewaffneten Raubüberfall auf das Hotel "Zur Spitze" in Fritzlar gegeben. Der Inhaber wurde dabei schwer verletzt. 
Raubüberfall auf Hotel "Zur Spitze" in Fritzlar: Hotelier mit Messer schwer verletzt
Umbau für 15 Millionen Euro: Bahnhof Wabern ist jetzt barrierefrei

Umbau für 15 Millionen Euro: Bahnhof Wabern ist jetzt barrierefrei

Wabern. Drei Jahre war der Bahnhof Wabern eine Baustelle. Die Deutsche Bahn hat den Haltepunkt für 15 Millionen Euro umgebaut.
Umbau für 15 Millionen Euro: Bahnhof Wabern ist jetzt barrierefrei