Volkshochschule ist 100 Jahre alt: Kurse weiterhin stark gefragt 

Volkshochschule ist 100 Jahre alt: Kurse weiterhin stark gefragt 

Kaum eine andere Institution im Schwalm-Eder-Kreis wird von so vielen Menschen genutzt, wie die Volkshochschule – und das seit inzwischen 100 Jahren.
Volkshochschule ist 100 Jahre alt: Kurse weiterhin stark gefragt 
Homburg statt Homberg: Erneut falsches Straßenschild aufgetaucht

Homburg statt Homberg: Erneut falsches Straßenschild aufgetaucht

Ein falsches Straßenschild sorgte im vergangenen Jahr in Homberg für Lacher: Auf ihm stand Homburg statt Homberg. Nun ist wieder ein falsches Schild aufgetaucht.
Homburg statt Homberg: Erneut falsches Straßenschild aufgetaucht
Keine Lasershow in Fritzlar: Parlament lehnt SPD-Antrag ab

Keine Lasershow in Fritzlar: Parlament lehnt SPD-Antrag ab

Der Pferdemarkt ohne Feuerwerk – das ist für die Fritzlarer Stadtverordneten unvorstellbar. Sie stimmten gegen einen Antrag der SPD, der sich mit Alternativen dazu beschäftigte.
Keine Lasershow in Fritzlar: Parlament lehnt SPD-Antrag ab
Holzkohle frisch aus dem Meiler

Holzkohle frisch aus dem Meiler

Jesberg. Beim Köhlerfest im Jesberger Wald zeigten der Verein, wie aus Holz Kohle gewonnen wird.
Holzkohle frisch aus dem Meiler
Neue Betreiberin für Apotheken in Gudensberg und Homberg

Neue Betreiberin für Apotheken in Gudensberg und Homberg

Nach 39 Jahren ist Schluss für Erika Siebert. Zumindest als Chefin. Sie hat die Burgapotheke in Gudensberg und die Löwenapotheke in Homberg abgegeben an eine Jüngere.
Neue Betreiberin für Apotheken in Gudensberg und Homberg
Eine Schau der Extreme: 220 Fahrzeuge bei Tuningtreffen in Borken

Eine Schau der Extreme: 220 Fahrzeuge bei Tuningtreffen in Borken

Imposante Bergbaubagger, Bergbaulokomotiven und mehr als 220 zum Teil extrem hoch- und umgerüstete Fahrzeuge - das war das vierte Tuningtreffen im Themenpark Borken.
Eine Schau der Extreme: 220 Fahrzeuge bei Tuningtreffen in Borken
Autofahrer setzt Wagen vor Mauer - und flüchtet dann vom Unfallort

Autofahrer setzt Wagen vor Mauer - und flüchtet dann vom Unfallort

Unfallflucht nach Crash: Ein Autofahrer hat in Wabern seinen Wagen vor eine Mauer gefahren und war dann vom Unfallort geflüchtet. 
Autofahrer setzt Wagen vor Mauer - und flüchtet dann vom Unfallort
Neues Team für Fritzlarer Hospital zum Heiligen Geist

Neues Team für Fritzlarer Hospital zum Heiligen Geist

Das Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar geht mit einem neuen Ärzte-Team an den Start, das die Betreuung des neuen Gefäßchirurgischen Zentrums übernimmt. 
Neues Team für Fritzlarer Hospital zum Heiligen Geist
Kita-Neubauten in Edermünde: Neues Gremium für Millionen-Projekt 

Kita-Neubauten in Edermünde: Neues Gremium für Millionen-Projekt 

Über zehn Millionen Euro fließen in die beiden neuen Kindergärten in Besse und Grifte, die notwendig sind, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. 
Kita-Neubauten in Edermünde: Neues Gremium für Millionen-Projekt 
Gudensberg: Unfall mit 2,9 Promille und ohne Führerschein

Gudensberg: Unfall mit 2,9 Promille und ohne Führerschein

Ohne Führerschein und stark alkoholisiert war ein 56-jähriger aus Rotenburg unterwegs - seine Fahrt nahm ein jähes Ende vor einem Firmentor in Gudensberg. 
Gudensberg: Unfall mit 2,9 Promille und ohne Führerschein
Unverpackt kommt gut an: Biohof Groß in Mühlhausen erweitert sein Angebot 

Unverpackt kommt gut an: Biohof Groß in Mühlhausen erweitert sein Angebot 

Das Team des Biohofs setzt auf unverpackte Lebensmittel. Das Konzept geht gut auf, dass der Laden zu klein geworden ist. Das Geschäft wird vergrößert.
Unverpackt kommt gut an: Biohof Groß in Mühlhausen erweitert sein Angebot 
Gegen den Stress: König-Heinrich-Schule in Fritzlar eröffnet "Raum der Stille"

Gegen den Stress: König-Heinrich-Schule in Fritzlar eröffnet "Raum der Stille"

Ein Moment der Ruhe im Auge des Sturms aus Unterricht, Noten und Hunderten von Mitschülern: Dafür hat die König-Heinrich-Schule nun einen eigenen Raum gestaltet. 
Gegen den Stress: König-Heinrich-Schule in Fritzlar eröffnet "Raum der Stille"
Eine Ära geht zu Ende: Karl-Heinz Möller schließt Jesberger Schuhgeschäft

Eine Ära geht zu Ende: Karl-Heinz Möller schließt Jesberger Schuhgeschäft

Das wird ein Tag, dem Karl-Heinz Möller mit Wehmut entgegenblickt: Am Samstag, 14. September, schließt Schuhmachermeister sein Geschäft in der Jesberger Bahnhofstraße.
Eine Ära geht zu Ende: Karl-Heinz Möller schließt Jesberger Schuhgeschäft
Rewe in Bischhausen eröffnet - nach vielen Jahren von Auseinandersetzungen

Rewe in Bischhausen eröffnet - nach vielen Jahren von Auseinandersetzungen

Es war eine schwierige Geburt, bis es den Rewe-Markt in Bischhausen endlich gab. Gestern öffnete der Vollsortimenter nach vielen Jahren der Auseinandersetzung seine Pforten.
Rewe in Bischhausen eröffnet - nach vielen Jahren von Auseinandersetzungen
Ein Platz erstrahlt in neuem Glanz: Minigolf-Anlage in Züschen eröffnet wieder 

Ein Platz erstrahlt in neuem Glanz: Minigolf-Anlage in Züschen eröffnet wieder 

Ein Ort, an dem das Dorf zusammenkommen kann: Das fehlt vielen Dörfern im Kreis. Das Ehepaar Rosel und Reinhard Orth aus Züschen sah das ebenso und wollte daran etwas ändern.
Ein Platz erstrahlt in neuem Glanz: Minigolf-Anlage in Züschen eröffnet wieder 
Schwalm-Eder-Kreis sucht Pflegefamilien

Schwalm-Eder-Kreis sucht Pflegefamilien

Etwa 325 Kinder können im Landkreis nicht bei ihren leiblichen Eltern wohnen – ihnen gegenüber stehen etwa 114 Pflegefamilien.
Schwalm-Eder-Kreis sucht Pflegefamilien
Paar saniert Fachwerkhaus mit nachwachsenden Rohstoffen

Paar saniert Fachwerkhaus mit nachwachsenden Rohstoffen

Anna Spillner und Sebastian Vieth ziehen aufs Land, nach Relbehausen. Dort sanieren sie ein 170 Jahre altes Fachwerkhaus – nur mit nachhaltigen Baustoffen.
Paar saniert Fachwerkhaus mit nachwachsenden Rohstoffen
Gefährlicher Schulweg: Verkehr an Ernst-Reuter-Schule in Edermünde wird neu geregelt

Gefährlicher Schulweg: Verkehr an Ernst-Reuter-Schule in Edermünde wird neu geregelt

260 Kinder müssen täglich zur Ernst-Reuter-Schule in Edermünde. Damit der Weg sicherer wird, sind einige Straßen ab Donnerstag gesperrt. 
Gefährlicher Schulweg: Verkehr an Ernst-Reuter-Schule in Edermünde wird neu geregelt
A49-Weiterbau bei Neuental: So wird die Goldbachtalbrücke gebaut

A49-Weiterbau bei Neuental: So wird die Goldbachtalbrücke gebaut

Die Arbeiten an der Goldbachtal-Brücke schreiten voran. Nun ist klar, wann die Brücke voraussichtlich fertig wird. Das muss noch vor der Fertigstellung gemacht werden.
A49-Weiterbau bei Neuental: So wird die Goldbachtalbrücke gebaut
Unbekannte laden immer wieder Müll bei Lohne ab

Unbekannte laden immer wieder Müll bei Lohne ab

Horst Höhmann von den Waldinteressenten Lohne ist sauer: Immer wieder findet er im Wald beim Fritzlarer Stadtteil Lohne Hausmüll, der einfach dort illegal abgeladen wird.
Unbekannte laden immer wieder Müll bei Lohne ab
Publikumsmagnet Tour de Chattengau: Viele Familien unter den 1500 Radfahrern 

Publikumsmagnet Tour de Chattengau: Viele Familien unter den 1500 Radfahrern 

Am Sonntag schwangen sich 1500 Teilnehmer auf ihre Räder, um auf bis zu 38 Kilometern durch Niedenstein, Edermünde und Gudensberg besondere Aufgaben zu erfüllen. 
Publikumsmagnet Tour de Chattengau: Viele Familien unter den 1500 Radfahrern 
1500 Teilnehmer nahmen an der Tour de Chattengau teil

1500 Teilnehmer nahmen an der Tour de Chattengau teil

Auf die Pedale, fertig, los: 1500 Teilnehmer nahmen an der Tour de Chattengau in Niedenstein, Edermünde und Gudensberg teil.
1500 Teilnehmer nahmen an der Tour de Chattengau teil
Gudensberger Kellerkonzerte sind ein Erfolgsrezept

Gudensberger Kellerkonzerte sind ein Erfolgsrezept

Gudensberg. Am Vorabend des Tages des offenen Denkmals waren historische Räume in Gudensberg für kulturelle Veranstaltungen geöffnet.
Gudensberger Kellerkonzerte sind ein Erfolgsrezept
Tausende feierten beim Borkener Stadtparkfest

Tausende feierten beim Borkener Stadtparkfest

Tausende feierten beim Borkener Stadtparkfest. Schlagersängerin Kerstin Ott war am Samstag das Zugpferd.
Tausende feierten beim Borkener Stadtparkfest
Tausende feierten im Borkener Stadtpark

Tausende feierten im Borkener Stadtpark

Drei Tage lang war Borken am vergangenen Wochenende im Feiermodus.
Tausende feierten im Borkener Stadtpark
Sie meldete sich bei der Polizei: Vermisste 23-Jährige ist wieder zu Hause

Sie meldete sich bei der Polizei: Vermisste 23-Jährige ist wieder zu Hause

Die vermisste 23-Jährige, die seit Donnerstag öffentlich von der Polizei gesucht wurde, ist wohlbehalten wiedergekehrt.
Sie meldete sich bei der Polizei: Vermisste 23-Jährige ist wieder zu Hause
Fahrzeuge des Borkener Brief- und  Paketzentrums fahren mit Strom

Fahrzeuge des Borkener Brief- und  Paketzentrums fahren mit Strom

Das Borkener Brief- und Paketzentrum der Post setzt voll auf modernen Antrieb: Alle 17 Fahrzeuge, die jeden Tag voll beladen vom Hof zu den Empfängern surren, fahren mit Strom.
Fahrzeuge des Borkener Brief- und  Paketzentrums fahren mit Strom
Wenn die Straße zum Fluss wird: Keller in Maden zwei Mal vollgelaufen

Wenn die Straße zum Fluss wird: Keller in Maden zwei Mal vollgelaufen

Anlieger in Gudensberg-Maden sind sauer: Innerhalb weniger Wochen überflutete der sonst harmlose Goldbach die Straße. Keller liefen voll. Sie vermissen Hilfe und Lösungen.
Wenn die Straße zum Fluss wird: Keller in Maden zwei Mal vollgelaufen
Auto brannte in Fritzlar aus: 3.000 Euro Schaden

Auto brannte in Fritzlar aus: 3.000 Euro Schaden

Nichts zu retten gab es bei einem Brand eines Autos am Freitag am Bahnübergang in Fritzlar - es brannte aus. Der Fahrer reagierte schnell und brachte sich in Sicherheit.
Auto brannte in Fritzlar aus: 3.000 Euro Schaden
Fliegerlager in Edermünde: Jedes Mal ein kontrollierter Absturz

Fliegerlager in Edermünde: Jedes Mal ein kontrollierter Absturz

Der Flugplatz in Grifte wird ein Mal im Jahr zum Fliegerlager. Dann drehen Luftfahrtbegeisterte mehrere hundert Meter über dem Ratio und dem VW-Werk ihre Runden. 
Fliegerlager in Edermünde: Jedes Mal ein kontrollierter Absturz
Tattoos für einen guten Zweck: Hilfe für krebskranke Dreijährige 

Tattoos für einen guten Zweck: Hilfe für krebskranke Dreijährige 

Die dreijährige Emilia aus Volkmarsen braucht Hilfe, sie ist an einem inoperablen Hirntumor erkrankt. Das Bad Zwestener Tattoostudio "Hieb & Stichfest" will mit Tattoos helfen. 
Tattoos für einen guten Zweck: Hilfe für krebskranke Dreijährige 
Exhibitionist in den Homberger Efzewiesen unterwegs

Exhibitionist in den Homberger Efzewiesen unterwegs

In den Homberger Efzewiesen hat sich am Mittwoch ein Exhibitionist gezeigt. Die Polizei konnte einen 63-jährigen Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis festnehmen.
Exhibitionist in den Homberger Efzewiesen unterwegs
Gudensberg sucht den Deutschen Meister im Schneepflugfahren

Gudensberg sucht den Deutschen Meister im Schneepflugfahren

Ein echtes Kuriosum soll am kommenden Samstag möglichst viele Zuschauer nach Gudensberg zum Festplatz locken. Dort findet die 2. Deutsche Meisterschaft im Schneepflugfahren statt.
Gudensberg sucht den Deutschen Meister im Schneepflugfahren
Kerstin Ott ist Stargast in Borken

Kerstin Ott ist Stargast in Borken

Borken. Drei Tage lang wird bei der 2. Auflage des Borkener Stadtparkfestes kräftig gefeiert. Das neue Konzept hat sich mehr als bewährt, mehrere Tausend begeisterte Besucher …
Kerstin Ott ist Stargast in Borken
Keine Fusion mit Neuental: Jesberg bleibt eigenständige Gemeinde

Keine Fusion mit Neuental: Jesberg bleibt eigenständige Gemeinde

Jesberg bleibt eine eigenständige Gemeinde. Eine Fusion mit der Nachbargemeinde Neuental bleibt vorerst aus.  
Keine Fusion mit Neuental: Jesberg bleibt eigenständige Gemeinde
Niedermöllrich: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Niedermöllrich: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein 23-jähriger Motorradfahrer aus Obervorschütz bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 17.30 Uhr in Niedermöllrich zu.
Niedermöllrich: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Verteilen statt vernichten: Eine Tour mit Ehrenamtlichen der Tafel Homberg

Verteilen statt vernichten: Eine Tour mit Ehrenamtlichen der Tafel Homberg

Lebensmittelverschwendung gehört zu den kritischen Ernährungsthemen. „Verteilen statt vernichten“ haben sich die Tafeln vorgenommen. Wir haben Helfer der Tafel in Homberg …
Verteilen statt vernichten: Eine Tour mit Ehrenamtlichen der Tafel Homberg
Kleiner Pieks gegen Masern: Verweigerern droht Bußgeld

Kleiner Pieks gegen Masern: Verweigerern droht Bußgeld

Sie sind heimtückisch und hoch ansteckend: Masernviren. Während einige Bundesländer einen Anstieg von Fällen registrierten, blieben Hessen und der Schwalm-Eder-Kreis verschont. 
Kleiner Pieks gegen Masern: Verweigerern droht Bußgeld
Familie aus USA verbringt jeden Sommer in Rengshausen

Familie aus USA verbringt jeden Sommer in Rengshausen

Die Houtrouws lieben den Knüll: Seit zwölf Jahren verbringt die Familie aus Santa Cruz in Kalifornien den gesamten Juli und August in Rengshausen. Aus einem ganz bestimmten Grund. 
Familie aus USA verbringt jeden Sommer in Rengshausen
Festival mit Liebe zum Detail: 2000 Besucher feierten beim Musikschutzgebiet in Hombergshausen

Festival mit Liebe zum Detail: 2000 Besucher feierten beim Musikschutzgebiet in Hombergshausen

Beim Musikschutzgebiet wird aus einem Bauernhof ein einzigartiges Festivalgelände mit Wohnzimmer-Charakter. An vier Tagen teilten sich lokale Bands mit Musikern aus ganz …
Festival mit Liebe zum Detail: 2000 Besucher feierten beim Musikschutzgebiet in Hombergshausen