Party in Bad Zwesten

Unbekannter schlägt mit Bierflasche zu

Ein Jugendlicher hält eine Bierflasche in der Hand.
+
Ein Jugendlicher hält eine Bierflasche in der Hand.

Jugendliche haben sich in einer Halle in Bad Zwesten zum Feiern getroffen. Dabei wurde ein 20-Jähriger mit einer Bierflasche am Kopf verletzt.

Bad Zwesten – Ein unbekannter Täter hat einen 20-Jährigen in Bad Zwesten mit einer Bierflasche am Kopf verletzt. Laut Polizei ereignete sich der Vorfall am Samstag gegen 23.25 Uhr in der Straße „Im Bodenfeld“.

Nach Angaben einer Zeugin hatten sich mehrere Jugendliche in einer Halle zum Feiern getroffen. Im Laufe der Feier soll der Unbekannte dem 20-Jährigen aus Wesseling (Nordrhein-Westfalen) mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben.

Bad Zwesten: Unbekannter verletzt Jugendlichen mit Bierflasche

Beim Eintreffen der Polizei waren nur noch die Zeugin und das Opfer vor Ort. Der 20-Jährige war stark alkoholisiert und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Gegen den unbekannten Täter ermittelt nun die Fritzlarer Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung.

Hinweise an die Polizei Fritzlar unter Tel.: 0 56 22-9 96 60. (Christina Zapf)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.