1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fritzlar-Homberg
  4. Bad Zwesten

Exhibitionist zeigt sich zwei Frauen im Kurpark Bad Zwesten

Erstellt:

Von: Christina Zapf

Kommentare

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Exhibitionisten in Bad Zwesten. (Symbolbild) © Friso Gentsch/dpa

Ein Exhibitionist hat sich im Kurpark Bad Zwesten zwei Frauen gezeigt. Der Mann masturbierte auf einer Bank im Rosengarten.

Bad Zwesten – Ein Exhibitionist hat sich im Kurpark Bad Zwesten zwei Frauen gezeigt. Laut Polizei ereignete sich der Vorfall am Donnerstag, 28. Juli, gegen 11.30 Uhr.

Laut Polizei waren die beiden Frauen zu Fuß im Bereich des Rosengartens unterwegs, als sie den unbekannten Mann auf einer Bank bemerkten. Der Mann hatte keine Hose an und manipulierte an seinem Glied.

Exhibitionist zeigt sich im Kurpark Bad Zwesten zwei Frauen

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist ca. 45 bis 55 Jahre alt, zwischen 1,75 und 1,85 Meter groß, hat eine schmale Statur, kurze, krause, dunkelbraune Haare sowie blasse, behaarte Beine. Bekleidet war er mit einem dunklen T-Shirt.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich ein Exhibitionist im Kurpark Bad Zwesten gezeigt hat. Solche Vorfälle gab es bereits mehrmals. (Christina Zapf)

Hinweise an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 0 56 81/77 40.

Auch interessant

Kommentare