Urkunden für Sänger beim MGV Niederbeisheim

Für besondere Treue

Ehrungen für langjährige Mitglieder und Sänger: von rechts vorn Vorsitzende Werner Ebert, Otto Wiegel, Adolf Salzmann und Karl-Heinz Staub. Foto: Privat

Niederbeisheim. Einige Sänger des Männergesangvereins Niederbeisheim wurden in der Jahreshauptversammlung vom Vorsitzenden Werner Ebert besonders geehrt.

Adolf Salzmann erhielt aus Anlass seiner 60-jährigen Mitgliedschaft die Urkunde des Mitteldeutschen Sängerbundes überreicht.

Für 40 Jahre aktive Chorbeteiligung wurden die Sänger Karl-Heinz Staub und Otto Wiegel ausgezeichnet. Auch inaktive Sänger, die sich in früheren Jahren am Chor beteiligt hatten, wurden geehrt:

60 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Adolf Schmidt, Erich Salzmann, Emil Knierim, Kurt Berg, Heinrich Schomberg, Georg Schade und Otto Moog;

50 Jahre Mitgliedschaft: Manfred Quandt;

40 Jahre Mitgliedschaft: Hans-Otto Hein, Karl-Hermann Hundt. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.