Wurst, Wecke und Wetter lockten tausende Besucher zum Markt nach Borken

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22
9 von 22

Borken. Die Borkener Innenstadt platzte bei tollem Herbstwetter aus allen Nähten beim 6. Nordhessischen Wecke- und Worschtmarkt.

Die Verkaufs- und Probierstände von Metzgern, Bäckern und Gastronomen waren dicht umlagert, Veranstalter Berthold Schreiner geht von weiter mehr als 10.000 Besuchern aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Großer Andrang bei Herbstmarkt in Homberg
Homberg. Das war wieder ein voller Erfolg für die Veranstalter in der Kreisstadt. Mehrere tausend Besucher drängten …
Großer Andrang bei Herbstmarkt in Homberg
Erntedankfest in Fritzlar
Es war wieder Kaiserwetter in der alten Dom- und Kaiserstadt und das nutzten die zahlreichen Menschen zu einem …
Erntedankfest in Fritzlar