Zwei wollen Bürgermeister in Borken werden

Borken. Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen und damit ist es nun amtlich: Es wird keinen dritten Kandidaten geben, der den Hut in den Ring wirft, um Bürgermeister in Borken zu werden.

Marcel Pritsch-Rehm (Freie Wähler) aus Arnsbach und Carsten Schletzke (SPD) aus der Kernstadt sind damit die beiden einzigen Bewerber, die ab kommendem Jahr an der Spitze der Borkener Verwaltung stehen wollen.

Die Wahl wird notwendig, weil Bürgermeister Bernd Heßler im Frühjahr überraschend seinen Rücktritt zum Jahresende angekündigt hatte.

Marcel Pritsch-Rehm (46) ist als Fachkraft für Lagerlogistik bei B. Braun in Melsungen beschäftigt, Carsten Schletzke (51) ist als Versicherungskaufmann tätig.

Wahl am 6. September 

Die Wahl ist für Sonntag, 6. September, geplant, eine Stichwahl würde am 20. September stattfinden, heißt es aus dem Borkener Rathaus.

Der neue Borkener Bürgermeister soll am 18. Dezember ins Amt eingeführt werden und am 1. Januar 2016 seine Amtsgeschäfte aufnehmen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.