FDP stellt zwei Rettungskonzepte vor

Debatte über Euro

Schwalm-Eder. Die FDP-Kreisverbände Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg laden zu einer Diskussionsveranstaltung über den Euro-Rettungsfonds ein.

Die Veranstaltung im Hotel Zum Büraberg in Fritzlar-Ungedanken, ist am Montag, 31. Oktober, und beginnt um 19.30 Uhr.

Dabei werden der Antrag um die Gruppe Schäffler und der Antrag des FDP-Bundesvorstandes vorgestellt und diskutiert werden.

Als Diskussionsteilnehmer stehen Bundestagsabgeordneter Björn Sänger, der den Antrag des Bundesvorstandes vorstellen wird, und der Bundestagsabgeordnete Dr. Lutz Knopek, der den Antrag der Schäffler-Gruppe einbringen wird, zur Verfügung. (ras) • Termin: Montag, 31. Okober, 19.30 Uhr, Hotel Büraberg in Fritzlar-Ungedanken.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.