Festival auf dem Grünhof ausverkauft

Hombergshausen. Das Musikschutzgebiet-Festival, das vom 8. bis 10. Juni 2012 auf dem Grünhof bei Homberg stattfindet, ist bereits vier Wochen vor Beginn restlos ausverkauft. 1.600 Karten wurden im Vorverkauf abgesetzt, an der Tageskasse sind keine Tickets mehr erhältlich.

„Wir freuen uns sehr, dass das Festival zum ersten Mal bereits im Vorfeld ausverkauft ist. Mit Sicherheit hat das großartige Line-up viel dazu beigetragen. Wir haben uns als Verein dazu entschieden, das Festival nicht größer werden zu lassen, denn dann müssten wir auch den Ort wechseln. Aber es ist gerade die einzigartige Atmosphäre auf dem Grünhof, die dem Festival das besondere Flair verleiht“, sagt der Vereinsvorsitzende Hubertus Nägel.

Der Musikschutzgebiet-Verein bittet alle Enttäuschten ohne gültiges Eintrittsticket davon abzusehen, in der Hoffnung auf ein Ticket, doch noch auf den Grünhof zu kommen. Das Ticketkontingent ist vollends ausgeschöpft. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.