Drei Tage feiert Borken ein Stadtfest mit viel Musik, Rummel und einer Bergparade

Flohmarkt und große Sause

Musik liegt in der Luft: Beim Stadtfest in Borken sorgt die Band Popcorns für Stimmung und Victoria, ein Helene Fischer-Double, lässt die Herzen der Fans höher schlagen. Fotos: privat

Borken. Die Baumaschinen sind abgezogen, die Straßen von Borkens Innenstadt sind frei und bieten Platz zum Flanieren und Feiern. Rechtzeitig zum Stadtfest, das von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. September, gefeiert wird, präsentiert sich die Innenstadt in neuem Gewand.

Während des dreitägigen Stadtfestes mit viel Musik, einem großen Flohmarkt und verkaufsoffenem Sonntag, feiert der Bergmannsverein Glückauf Borken sein 90-jähriges Bestehen. Zugleich findet der 12. Hessische Bergmannstag mit Bergparade statt.

START AM FREITAG

Der Veranstaltungsreigen beginnt um 14 Uhr mit einem Seniorennachmittag im Bürgerhaus. Das Markttreiben mit Schaustellern und Händlern auf dem Rummelplatz startet um 17 Uhr. Ab 19.45 Uhr ziehen die Mädchen und Jungen mit Lampions durch die Stadt, begleitet werden sie vom Fanfaren- und Spielmannszug Borken-Kleinenglis.

Offiziell wird das Stadtfest um 20.15 Uhr eröffnet. Ab 21 Uhr spielt die Kasseler Band „Rockmachine“ Coverrock im Sparkassen-Festzelt.

MARKT AM SAMSTAG

Entlang der Einkaufsstraße ist ab 9 Uhr in der Innenstadt ein Straßen- und Flohmarkt. Geplant sind auch Aktionen der Gewerbebetriebe, der Auftritt von Bands wie Why not acoustic, Heartbreakers und Antjen. Am Abend lassen es ab 20 Uhr im Sparkassen-Festzelt bei freiem Eintritt die „Silver-Boys“ krachen.

TRADITION UND BERGLEUTE

Der Sonntag ist den Bergleuten und ihrer Tradition gewidmet. Der Bergmannsverein Glückauf Borken feiert den 12. Hessischen Bergmannstag.

Start ist um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst mit Bischof Dr. Martin Hein im Festzelt. Das Markttreiben beginnt um 11 Uhr, ab 11.30 Uhr gibt es Erbseneintopf, und ab 13.30 Uhr ist das Kaffee- und Kuchenbuffet im Festzelt eröffnet. Bereits ab 12 Uhr sind die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet Ein Höhepunkt des Tages ist ab 14 Uhr die Bergparade. Begleitet von Bergmannskapellen ziehen Bergleute aus Deutschland durch die Innenstadt. Es folgt um 16 Uhr der Festakt zum 90-jährigen Bestehen des Vereins.

Victoria, ein Helene-Fischer- Double, tritt ab 17 Uhr im Festzelt auf. Und ab 18 Uhr sorgt die Gruppe „Popcorns“ für Party-Stimmung. (ras) WEITERE  ARTIKEL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.