Herbst in voller Pracht: Markt in Homberg und Erntedankfest in Fritzlar

1 von 71
2 von 71
3 von 71
4 von 71
5 von 71
6 von 71
7 von 71
8 von 71
9 von 71

Fritzlar/Homberg. Qual der Wahl hatten die Menschen in der Region am vergangenen Wochenende: Herbstmarkt mit Tag der Land- und Forstwirtschaft in Homberg und das Erntedankfest mit Kunsthandwerkermarkt in Fritzlar hatten viel zu bieten.

Vor allem die herbstliche Dekorationen aus Kürbis, Kastanien oder Hagebutten weckten bei den Besuchern die Vorfreude auf die nächsten farbenprächtigen Herbstwochen. Allerdings wurde auch in den Nachbarstädten wie Melsungen, Bad Wildungen und Schwalmstadt einiges geboten, was sich – trotz guter Ressonanz – dennoch auf die Besucherzahlen auswirkte.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

1200-Jahr-Feier in Besse
Auf ein sehr gelungenes Fest können die Besser nun zurückschauen. Fünf Tage lang wurde in den Feststraßen unterhalb der …
1200-Jahr-Feier in Besse
Auto überschlug sich auf A49 bei Gudensberg
Gudensberg. Mehrfach hat sich am Donnerstag ein Auto auf der A49 überschlagen. Kurz zuvor war ein Reifen an dem …
Auto überschlug sich auf A49 bei Gudensberg