Mädchen kam um 6.34 Uhr auf die Welt

Herzlich willkommen: Nasenin ist das Fritzlarer Neujahrsbaby

Nasenin ist das Fritzlarer Neujahrsbaby
+
Ein glückliches Familienquartett: Papa Siwar, Mama Siwan, Bruder Belind und Neujahrsbaby Nasenin mit Kinderkrankenschwester Marlene Keilbach.

Mama Siwan und Papa Siwar Usso aus Borken strahlten am Neujahrstag um die Wette. Die beiden hatten auch allen Grund dazu.

Denn am frühen Neujahrsmorgen kam Töchterchen Nasenin zur Welt, Frauenärztin Kaja Harnischfeger war dabei behilflich.

Die junge Erdenbürgerin ist 51 Zentimeter groß und 3560 Gramm schwer. Bruder Belind (14 Monate) ist vom Schwesterchen auch sehr begeistert. 

Im vergangenen Jahr wurden in Fritzlar 665 Babys geboren, in 2017 waren es 730 Babys. Unser Bild zeigt Papa Siwar, Mama Siwan, Bruder Belind und Neujahrsbaby Nasenin mit Kinderkrankenschwester Marlene Keilbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.