Kinder- und Familienfest am 23. August in Fritzlar

+
Spaß für Kinder: Am kommenden Sonntag stehen in Fritzlar die lieben Kleinen beim Kinder- und Familienfest im Mittelpunkt des unterhaltsamen Geschehens.

Die Altstadt von Fritzlar mit Marktplatz und die Allee werden an diesem Tag zum großen Aktionsraum für Familien. Mitmachaktionen, Musik und Tanz, sportliche Aktivitäten und vieles mehr versprechen einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie.

Download

pdf der Sonderseite Fritzlar grenzenlos vielfältig

Von 12 bis 18 Uhr kann man an diesem Sonntag in den Geschäften der Innenstadt außerdem entspannt einkaufen gehen.

Programm Marktplatzbühne:

12 – 13 Uhr: Jazzgruppe NeoOrleo

13 Uhr: Begrüßung Bürgermeister Hartmut Spogat mit Vorstellung des Kalenders „Leben und Wohnen Mittendrin“

12 – 13 Uhr: Jazzgruppe NeoOrleo

14.20 – 15.20 Uhr: Herr Müller und seine Gitarre

15.30 – 16.15 Uhr: Trommel-Rhythmusgruppe Zeitpuffer (Mitmachaktionen für Kinder)

17 – 18 Uhr: Christian Durstewitz und Band

Weiteres Programm Marktplatz 

12 – 18 Uhr: Klettermobile

12 – 18 Uhr: Kinderschminken (Friseurgeschäft Haarwerk)

13.30 – 16.30 Uhr: Zauberclown Laurin Straßenzauber und Modellage von Ballonfiguren

13 – 18 Uhr: Bastelaktionen mit Frau Waage-Gottschalk

15 – 16 Uhr: Stadtführung mit Clemens Lohmann, Thema: Mit dem eisenbeschlagenen Bollerwagen durch Fritzlars Gassen

Programm in der Allee

12 – 18 Uhr: Technisches Hilfswerk – Kistenstapeln

12 – 18 Uhr: TuS Fritzlar – Basketballspiele

12 – 18 Uhr: SV Germania – Torwandspiele

15.30 – 17.30 Uhr: Bubble-Zauber (Seifenblasenkunst)

Die Bilder des Kindermalwettbewerbs „Leben und Wohnen Mittendrin“ sowie die Bilder der Innenhöfe werden in der Grebengasse ausgestellt.

Programm- und Terminänderungen vorbehalten (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.