Interessengemeinschaft fordert für A49: „Kein 2-Klassen-Lärmschutz“

Gesundheit

Interessengemeinschaft fordert für A49: „Kein 2-Klassen-Lärmschutz“

IG Lärmschutz A49 fordert Gleichbehandlung aller Orte entlang der Autobahn 49. Menschen an der Alttrasse seien im Vergleich zu Anwohnern an der Neubaustrecke benachteiligt.
Interessengemeinschaft fordert für A49: „Kein 2-Klassen-Lärmschutz“
Mit herzhaftem Grüne Soße-Eis bei der Grünen Woche in Berlin: Jens und Julia Griesel stellen ihr Bio-Eis vor
Mit herzhaftem Grüne Soße-Eis bei der Grünen Woche in Berlin: Jens und Julia Griesel stellen ihr Bio-Eis vor
Reparatur ist Frauensache: Fahrradladen in Gudensberg gibt Tipps für Pannenhilfe am Rad
Reparatur ist Frauensache: Fahrradladen in Gudensberg gibt Tipps für Pannenhilfe am Rad
Reparatur ist Frauensache: Fahrradladen in Gudensberg gibt Tipps für Pannenhilfe am Rad
Dirk Schneider ist neuer Ordnungsbeamter in Gudensberg
Neuer Mitarbeiter des Ordnungsbehördenbezirks für Gudensberg sorgt für mehr Sicherheit. Dirk Schneider ist nun als Ansprechpartner für die Bürger …
Dirk Schneider ist neuer Ordnungsbeamter in Gudensberg
Chemie ist teuer und knapp: Klärwerken fehlen die Betriebsmittel
Klärwerken fehlen die Betriebsmittel. Lieferengpässe bereiten zunehmend Probleme in der Region. Im Schwalm-Eder-Kreis sieht es noch gut aus.
Chemie ist teuer und knapp: Klärwerken fehlen die Betriebsmittel

Nach Einbrüchen in Feuerwehrgerätehäuser: Wehren sind wütend und geschockt

Unbekannte sind in Feuerwehrgerätehäuser in Großenenglis, Gombeth, Niedermöllrich, Cappel, Lohre, Uttershausen und Falkenberg eingebrochen und haben …
Nach Einbrüchen in Feuerwehrgerätehäuser: Wehren sind wütend und geschockt

Ein Erlebnis, das für immer bleibt: Lauritz Scheffer tritt heute im Fernsehduell bei „Klein gegen Groß“ an

Lauritz Scheffer tritt heute Abend, 20.15 Uhr im Fernsehduell bei „Klein gegen Groß“ in der ARD an.
Ein Erlebnis, das für immer bleibt: Lauritz Scheffer tritt heute im Fernsehduell bei „Klein gegen Groß“ an

Radfahrer lässt verletzte Frau nach Unfall in Gudensberg zurück

Die Polizei Fritzlar ermittelt zum Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einem Radfahrer - sie sucht Zeugen.
Radfahrer lässt verletzte Frau nach Unfall in Gudensberg zurück

Ihr Ehrenamt macht sie glücklich: Marianne Horstmann und Reimund Rüttger sind aktiv beim Verein Mach Mit

Das Gudensberger Stadtparlament hat Marianne Horstmann und Reimund Rüttger für ihr soziales Engagement gewürdigt.
Ihr Ehrenamt macht sie glücklich: Marianne Horstmann und Reimund Rüttger sind aktiv beim Verein Mach Mit

„Die Ahle Wurst ist Kulturgut“: Neues Buch von Katharina Koch erscheint im Wartberg Verlag

Im Wartberg-Verlag aus Gleichen erscheint ein neues Buch von Katharina Koch, bei dem sich alles um die Wurst dreht.
„Die Ahle Wurst ist Kulturgut“: Neues Buch von Katharina Koch erscheint im Wartberg Verlag

Ein Weihnachtswunder für Familie Knaan: Schwester erhält Visum für Heiligabend

Es gibt sie noch, die Weihnachtswunder und für Familie Knaan aus Fritzlar ist dieses Jahr ein ganz besonderer Wunsch in Erfüllung gegangen.
Ein Weihnachtswunder für Familie Knaan: Schwester erhält Visum für Heiligabend

Märchenfestival in Gudensberg: Viele Besucher beim Schmeckefuchs 

Märchenfestival in Gudensberg: Viele Besucher beim Schmeckefuchs 

Rübenlaster kippte auf A49 um

Rübenlaster kippte auf A49 um

Am Tag nach dem Brand in Gudensberg

Am Tag nach dem Brand in Gudensberg

Haus in Gudensberger Innenstadt brennt nieder

Haus in Gudensberger Innenstadt brennt nieder

Weitere Meldungen

Unermüdliche Hilfsbereitschaft geht weiter: Gudensberger Partnerschaftsverein bringt Pakete in die Ukraine

Die Unterstützung für die Ukraine geht unermüdlich weiter. Der Gudensberger Partnerschaftsverein hilft den Ukrainern vor Ort.
Unermüdliche Hilfsbereitschaft geht weiter: Gudensberger Partnerschaftsverein bringt Pakete in die Ukraine

Pandemie und Krieg wirken sich auf Gottesdienste aus

Die Coronapandemie und die Folgen des Ukrainekrieges machen sich bei den Weihnachtsgottesdiensten im Kreisteil Fritzlar-Homberg bemerkbar.
Pandemie und Krieg wirken sich auf Gottesdienste aus

Wunsch nach einer 30er-Zone: Madener fordert Geschwindigkeitsbegrenzung nach Unfall

Nach dem Unfall in Maden mit einem Lkw, der mit Rüben beladen war, meldete sich ein Anwohner bei der HNA, um auf die Gefahren aufmerksam zu machen.
Wunsch nach einer 30er-Zone: Madener fordert Geschwindigkeitsbegrenzung nach Unfall

Straßenmeisterei zeigt sich winterfit: 4700 Tonnen Salz lagern in Gudensberger Salzhalle

Der Schnee kann kommen: Die Salzhallen sind gefüllt und die Fahrzeuge der Straßenmeisterei in Gudensberg umgerüstet.
Straßenmeisterei zeigt sich winterfit: 4700 Tonnen Salz lagern in Gudensberger Salzhalle

Schutz vor Hochwasser in Maden: Baustart des Regenrückhaltebeckens für den Goldbach

Der Baustart des Regenrückhaltebeckens in Maden ist vollzogen: In Zukunft sollen die Madener besser vor Hochwasser geschützt sein.
Schutz vor Hochwasser in Maden: Baustart des Regenrückhaltebeckens für den Goldbach

WM-Fieber bleibt diesmal aus: Fußballfans Ilona und Jürgen Finster boykottieren die WM in Katar

Familie Finster aus Gudensberg dekoriert ihr Haus in diesem Jahr nicht mit schwarz-rot-goldenen Fahnen.
WM-Fieber bleibt diesmal aus: Fußballfans Ilona und Jürgen Finster boykottieren die WM in Katar

Seniorenzentren von steigenden Energiepreisen betroffen

Die steigenden Energiepreise setzen viele soziale Einrichtungen wie beispielsweise Seniorenheime im Kreisteil Fritzlar-Homberg unter Druck.
Seniorenzentren von steigenden Energiepreisen betroffen

„Nicht nur auf Tagesproben verlassen“ – Europaabgeordneter Häusling zu Wasserproben von Plukon am Goldbach

Auch der Europaabgeordnete Martin Häusling hat sich zu den Ergebnissen der Wasserproben aus dem Goldbach geäußert.
„Nicht nur auf Tagesproben verlassen“ – Europaabgeordneter Häusling zu Wasserproben von Plukon am Goldbach

Keine gefährlichen Keime: Ergebnisse der Plukon-Proben aus Goldbach sind unauffällig

Die BI Chattengau und die AFA Nordhessen haben Proben am Goldbach genommen, um das Abwasser von Plukon auf multiresistente Keime untersuchen zu …
Keine gefährlichen Keime: Ergebnisse der Plukon-Proben aus Goldbach sind unauffällig

20 Bäume für Mader Heide – Gudensberger Grundschüler pflanzten am Umwelttag

405 Schulkinder aus Gudensberg nahmen an Umwelttag teil und pflanzten 20 neue Obstbäume auf der Mader Heide.
20 Bäume für Mader Heide – Gudensberger Grundschüler pflanzten am Umwelttag