Herbstlicher Markt für die ganze Familie mit verkaufsoffenem Sonntag am 6. Oktober in Fritzlar

Erntedankfest belebt die Altstadt

+
Herbstmarkt: Beim Erntedankfest werden herbstliche Spezialitäten und Deko-Artikel angeboten, wie die Kürbisse, die Ilka Bräutigam präsentiert.

Fritzlar. Am 6. Oktober findet in der Altstadt von Fritzlar das traditionelle Erntedankfest statt. Von 12 bis 18 Uhr schlängeln sich 40 Stände mit herbstlicher Dekoration und schmackhaften Leckereien über den Marktplatz und durch die anliegenden Gassen.

Live-Musik und ein Kinderprogramm unterhalten die ganze Familie. Die Einzelhändler im Bereich des Erntedankfestes öffnen im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages ihre Geschäfte.

Beim Erntedankfest ist das Angebot vielseitig: Töpferwaren und herbstliche Dekoration, Kürbisse und Kartoffeln, Marmeladen und Gewürze. Deftige Leckereien wie Flammkuchen und Langos, Bratwurst, Pulled Pork und Beef. Auch Kaffee und Kuchen sowie weitere süße Speisen verwöhnen den Gaumen. Beim Erntedankfest in Fritzlar ist für jeden etwas dabei. Der herbstliche Markt ist ein bunter Nachmittag für die ganze Familie.

Es spielt die Dixie-Combo Neo Orleo zum Frühschoppen ab 12 Uhr auf der Marktplatzbühne. Im Laufe des Nachmittags sind die Musiker an verschiedenen Orten des Erntedankfestes zu hören: in der Kasseler Straße, am oberen Marktplatz und der Giessener Straße. Auch Rüdiger Brinkmann mit Acoustic Rock zieht über das Erntedankfest und tritt ebenfalls in der Nikolausstraße auf. Genauso Stefan Koch, der mit seinem Soloprogramm, bestehend aus Rock & Popklassikern das Publikum unterhält. Drehorgelspieler „Hessen-Helmut“ spielt nicht nur auf seiner Drehorgel, sondern mit Humor begeistert er sein Publikum und sammelt dabei Geld für einen guten Zweck: Alle Einnahmen, die am Tag des Erntedankfestes in seiner Spendendose landen, kommen dem Tierheim Beuern zugute.

Download

PDF der Sonderseite Fritzlar grenzenlos vielfältig

Auch das Wildkräuterweib und die Räucherhexe, Anna Hutter und Doris Klein, schlendern mit Kiepe und Holzwagen über das Gelände und sorgen für Schabernack. Kinder können sich auf das Kinderkarussell in der Giessener Straße freuen. Auch Kinderschminken begeistert die jüngeren Gäste. Der beliebte Ballonkünstler Laurin lässt tolle Ballonfiguren entstehen.

Im Bereich des Erntedankfestes öffnen die Einzelhändler ihre Geschäfte und bieten beim verkaufsoffenen Sonntag aktuelle Herbstmode, Accessoires, Geschenkartikel und Spezialitäten an.

Parallel zum Erntedankfest veranstaltet Edeka Schäfer-Dietrich am Domstadtcenter am Sonntag, 6. Oktober, einen Herbstmarkt mit kulinarischen Spezialitäten und einem attraktiven Rahmenprogramm.

Beim Kunsthandwerkermarkt in Bächts Scheune in der Von-Hund-Gasse präsentieren sich am Samstag und Sonntag Kunsthandwerker mit Objekten aus Metall, Holz und Stein. nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.