Auf zum Sonntagspicknick auf Hombergs Marktplatz

+
Auf viele Gäste freuen sich (von links) Dirk Schaller, Heike Ohnstedt, Susanne Mannheim und Mario Monk vom Vorstand des Stadtmarketingvereins.

Homberg. Mit einem Frühstück startet man gut in den Tag. Erst recht, wenn es dazu nette Gespräche und eine schöne Atmosphäre gibt: Der Homberger Stadtmarketingverein lädt für morgen, Sonntag, zum gemeinsamen Picknick auf den Marktplatz.

Dort werden Tische und Bänke aufgestellt. „Es gibt frische Brötchen und über 30 selbstgemachte Brotaufstriche“, sagt Sandra Aguirre. Kaffee, Tee, Tassen und alles andere, was es zum Frühstück braucht, sollte jeder selbst mitbringen.

Los geht es um 11 Uhr. Danach startet der märchenhafte Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag. (may)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.