Stadtmarketing Homberg: Vorstand tritt nicht mehr an

Homberg. Der gesamte Vorstand des Homberger Stadtmarketingvereins tritt bei den Neuwahlen nicht mehr an, das teilt der amtierende Vorsitzende Heider Olten mit.

Zugleich lädt er zur Jahresmitgliederversammlung für Mittwoch, 18. Februar, 19.30 Uhr, ins Kultur- und Begegnungszentrum Alte Sparkasse ein.

Vor der Neuwahl des neuen Vorstandes sollen die Kandidaten vorgestellt werden, heißt es in der Einladung zur Sitzung. Die Kritik am Vorsitzenden Heider Olten und dem Geschäftsführer des Stadtmarketings, Dr. Dirk Richhardt, hatte in den vergangenen Wochen zugenommen (wir berichteten). Zuletzt hatte Bürgermeister Dr. Nico Ritz gefordert, dass der alte Vorstand den Weg für einen Neuanfang frei machen sollte. (may)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.