Filme auf ehemaligem Hessentagsgelände

Ticketvorverkauf für Homberger Autokino startet

+
Ein Autokino für Homberg: Der Fritzlarer Kinobetreiber Joachim Walther vor der Leinwand. 

Der Autokino-Premiere in Homberg steht nichts mehr im Weg.

Alle erforderlichen Lizenzen seien erteilt, der Ticketvorverkauf könne beginnen, sagt Joachim Walther. Karten gibt es von heute, 18 Uhr, an online unter openair.cine-royal.de

Auch das Kinoprogramm soll dort laut Kinobetreiber Walthereinzusehen sein. Die erste Vorstellung an der Ostpreußenkaserne findet am Donnerstag, 14. Mai, um 17 Uhr statt, die zweite folgt um 21 Uhr. Tickets kosten wie bereits berichtet 16 Euro für zwei Personen auf den Vordersitzen, auf dem Rücksitz werden zwei Euro pro Person fällig. 

Auch der erste Konzerttermin steht fest. Auf der Bühne neben der Leinwand gibt es am Samstag, 16. Mai, ab 22 Uhr Reiner Irsinn live. Karten für das Konzert, das im Auto angeschaut werden kann, kosten 20 Euro. Geplant sind laut Walther zwei Veranstaltungen pro Tag, am Wochenende drei. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.