Bär im Knüll ausgebrochen: Wildpark schließt Sicherheitslücke

Bär im Knüll ausgebrochen: Wildpark schließt Sicherheitslücke

Knüllwald, 26. April 2016: Braunbärin Alexa war am Samstag im Wildpark Knüll ausgebrochen. Sie wurde betäubt und wieder ins Gehege gebracht. Jetzt hat das Wildpark-Team die Sicherheit der Anlage verstärkt.

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren