1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fritzlar-Homberg
  4. Neuental

Haus am See am Neuenhainer See: Neue Pächter öffnen im März

Erstellt:

Von: Chantal Müller

Kommentare

David und Linda Florio stehen hinter der Theke der Gastronomie Haus am See, die am Neuenhainer See in Neuental liegt.
Richten das Haus am See neu ein: David und Linda Florio aus Gladenbach sind die neuen Pächter der Gastronomie am Neuenhainer See. © Chantal Müller

Essen mit Ausblick versprechen David und Linda Florio allen, die ab März im Haus am See am Neuenhainer See lecker essen wollen. Das Paar aus Gladenbach hat die Gastronomie übernommen und plant nicht nur für das Restaurant, sondern auch für Carlchens Hütte und den Imbiss am See Neues. Eröffnet werden soll das Haus am See am 4. März 2022.

Neuental - „Wir sind Vollblutgastronomen. Wir können gar nicht anders als ständig zu arbeiten“, sagt David Florio und lacht. Dass an seiner Aussage etwas Wahres dran sein muss, glaubt man spätestens, als er die zahlreichen Auszeichnungen auspackt: 50 beste Gasthäuser in Deutschland, Gründerpreis-Halbfinalisten, Hessen-a-la-carte-Betrieb, Wanderbares Hessen zertifiziert und von der Bewertungsplattform Proven Expert als Top Dienstleister ausgezeichnet. Mit ihrem Künstlerhaus Lenz in Gladenbach hat das Paar ordentlich abgeräumt. Vier Jahre haben sie die Gaststätte samt Pension geführt. Nun war es Zeit für etwas Neues.

„Wir haben uns gefragt, wie es die nächsten Jahre weitergeht“, sagt Florio. Gaststätte kaufen und sanieren oder doch den Sprung ins Unbekannte wagen? Die Florios entschieden sich dafür, Neuental eine Chance zu geben. „Der Campingmarkt boomt. Das ist für uns interessant.“ Ihre qualitativ guten Speisen und Getränke könnten den Platz aufwerten, sind sie sich sicher. Und das, ohne übertrieben extravagant zu sein, betont die gelernte Restaurantfachfrau Linda Florio: „Wir machen bodenständige Küche zu bezahlbaren Preisen. Aber mit guten, regionalen Produkten.“

Die Speisen zaubert David Florio. Auch am Neuenhainer See sollen die Zutaten aus der Region kommen. Die Eier liefert ein Hühnermobil, das Bier kommt aus der Schwalm, die Teigwaren vom Bäcker um die Ecke. Außerdem wollen die Florios dem Trend zum vegetarischen Essen gerecht werden. Am Imbiss soll es nicht nur vegetarische Bratwürstchen geben, sondern auch vegetarische Burger. Außerdem bieten die neuen Pächter ab April einen Brötchenservice an. Über den Onlineshop der Homepage können Brötchen und Brote vorbestellt und am nächsten Tag am Haus am See abgeholt werden.

Klingt nach viel Arbeit. Die wird zunächst von einem fünfköpfigen Team gewuppt. Zwei Mitarbeiter werden jeden Tag die 70 Kilometer auf sich und pendeln zwischen Gladenbach und dem Neuenhainer See, berichtet Linda Florio. Weitere Mitarbeiter sucht das Team noch. Es sei jedoch nicht die erste Campingplatzgastronomie, die die Familie betreibt. „Das ist kein Neuland für uns.“ Gemeinsam mit der Gemeinde sind kleinere Events geplant, sollte die Pandemie diese wieder zulassen. Mottopartys etwa kann sich das Paar gut vorstellen. Auch saisonale Speisen wie Erdbeeren und Spargel sollen auf der Karte landen.

Bis zur Eröffnung Anfang März bleibt den Florios nicht mehr viel Zeit. Die Räume mit 50 Sitzplätzen im Innen- und etwa 60 Plätzen im Außenbereich müssen umgestaltet, die Deko angepasst, Schränke eingeräumt werden. „Wir sind immer noch auf einem Campingplatz, dieses Ambiente wollen wir auffangen“, sagt die 40-jährige Florio. Ganz nebenbei müssen die neuen Pächter aber nicht nur die Umgestaltung der Gaststätte, sondern auch die Renovierung ihres neuen Heims in Neuental sowie den Betrieb in Gladenbach über die Bühne bringen. Doch sie blicken zuversichtlich auf die kommenden Wochen. Schließlich liegt ihnen das Bewirten im Blut.

Haus am See am Neuenhainer See: Im März nur am Wochenende geöffnet

Das Haus am See wird am Freitag, 4. März, erstmals von den neuen Pächtern geöffnet. Ab 17 Uhr werden Speisen und Getränke serviert. Bis zum April soll das Gasthaus an den Wochenenden geöffnet sein, ab April täglich von 12 Uhr an. Über die Homepage können Gäste jetzt schon Sitzplätze reservieren. Anfragen für Familienfeiern beispielsweise sind ebenfalls möglich. (Chantal Müller)

hausamsee-neuental.de

Auch interessant

Kommentare