Endrunde beim Hessentag in Korbach

„Dolles Dorf“: Ermetheis ist im Finale

Ermetheis. Jubel im kleinsten Niedensteiner Stadtteil: Das Dörfchen steht als vierter und letzter Finalteilnehmer der Aktion „Dolles Dorf 2018“ im Hessen-Fernsehen fest.

Ermetheis setzte sich mit 26,7 Prozent gegen seine zwölf Konkurrenten durch. Zweiter wurde Udenhausen (Grebenstein/Kreis Kassel) mit 21,1 Prozent, auf den dritten Platz kam Harle (Wabern) mit 16,3 Prozent. 13 Dörfer hatten in der vierten Runde um den Finaleinzug gekämpft. Die Zuschauer des Hessen-Fernsehens wählten ihren Favoriten per Telefonabstimmung und im Internet.

„Wir haben auch ordentlich getrommelt“, meinte ein sehr erfreuter Ortsvorsteher Frank Metzler. Er habe sich in Sachen „Dolles Dorf“ echt Hackengeld verdient, was bedeutet, dass er eifrig um Unterstützer geworben hat. Mit entsprechendem Erfolg, denn mit seinen nur 700 Einwohnern ließ Ermetheis die drei Konkurrenten klar hinter sich.

Der Höhepunkt der Aktion findet auf dem Hessentag in Korbach statt. Am Sonntag, 27. Mai, treffen um 18 Uhr live im hr-Treff die Vertreter von Fahrenbach (Fürth/Kreis Bergstraße), Villingen (Hungen/Kreis Gießen), Storndorf (Schwalmtal/Vogelsbergkreis) und Ermetheis in der Sendung „Dolles Dorf 2018 – Finale!“ live aufeinander. Nach mehreren Spielrunden steht um 19.30 Uhr der Gewinner fest.

Dem Siegerdorf winkt ein „Goldener Onkel Otto“, überreicht von Ministerpräsident Volker Bouffier und hr-Intendant Manfred Krupp.

In Ermetheis überlegt man derweil, mit welchem dreiköpfigen Team man nach Korbach fährt. Und zur Unterstützung wird bei Interesse im Dorf auch ein Bus gechartert, der die Fans in die Hessentagsstadt bringt. (ula)

Rubriklistenbild: © ula

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.