Viel Programm für Besucher

Ermetheis feiert zum 675. Geburtstag eine Riesensause

+
Dreschen mit historischer Dreschmaschine: Bei der 675-Jahrfeier des Niedeinsteiner Stadtteils Ermetheis wurde den Besuchern auch gezeigt, wie Getreide geerntet und mit der historischen Dreschmaschine weiterverarbeitet wird. 

Ermetheis – Das gesamte Dorf war auf den Beinen, als es in Ermetheis hieß: Unser Ort feiert Geburtstag. Und zwar den 675.

Zu diesem Jubiläum hatten Verantwortliche und viele Helfer des Dorfes für Besucher am Samstag und Sonntag ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

So führten Ortsvorsteher Frank Metzler und Elisabeth Lindner-Wolf bei einem historischen Rundgang durch den Ort, Hinweistafeln an zehn Häusern lieferten Informationen zu Bewohnern und Gebäuden. Orangefarbene Fußspuren leiteten die Besucher zu den ältesten Häusern im Ortskern. Elisabeth Lindner-Wolf wühlte sich dazu durch Dokumente und Archive.

Darüber hinaus boten die Einwohner einen Kinderflohmarkt, eine Show-Übung der Ermetheiser Feuerwehr und einen Auftritt der Tanzgruppe des Heimat- und Trachtenvereins an, die vor 25 Jahren das letzte Mal gemeinsam aufgetreten war. Wochenlang hatten die Mitglieder der Tanzgruppe auf ihren Auftritt hingearbeitet.

Die Märchenfrau Schwester Clara Elisabeth erzählte den Kindern Märchen und Sagen. Wem das zu ruhig war, der erlebte auf dem Feld mehr Action: Das Ernten und Dreschen von Getreide wie vor mehr als 60 Jahren mit einer historischen Dreschmaschine gehörte ebenso zum Programm wie eine historische Bulldog-Ausstellung. Darüber hinaus konnten Besucher einem modernen Mähdrescher bei der Arbeit zusehen.

Am Sonntag wurde nach einem ökumenischen Festgottesdienst zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Auch sonst hatten die Ermetheiser für Speisen und Getränke bestens gesorgt – selbst Bürgermeister Frank Grunewald ließ es sich nicht nehmen, Dienst im Bierpilz zu schieben.

Ermetheis feiert 675-Jahrfeier mit Riesensause

675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest, Märchenerzählerin Schwester Clara Elisabeth.
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest, Das Feuer ist gelöscht: Lotta Steinmetz (li) mit Helena Brandt, beobachtet von einem Brandschützer
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest , Dreschen mit historischer Dreschmaschine. Das Getreide wird geerntet, zur Maschine, die von einem Traktor über einen Riemen angetrieben wird, gebracht. Die Dreschmaschine wird von Hand bestückt und das Stroh per Gabel aufgeladen.
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest, Sebastian Brandt (li) mit Moritz Martin auf einem Lanz-Bulldog Baujahr 1947 mit 25 PS.
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest, Tanzgruppe des Heimat-und Trachtenvereins: v.li. Trainerin Elke Schröder,Elfriede Lettner, Manfred Dittmar, Lutz Lettner, Renate Schweinebraden, Karl-Heinz Steinmetz, Christine Dittmar, Rainer Martin, Elsbeth Martin, Klaus Schröder.
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest, Lilly Steinmetz und Paul Soose am Strahlrohr bei der Löschübung
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest , Dreschen mit historischer Dreschmaschine. Das Getreide wird geerntet, zur Maschine, die von einem Traktor über einen Riemen angetrieben wird, gebracht. Die Dreschmaschine wird von Hand bestückt und das Stroh per Gabel aufgeladen.
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest , Dreschen mit historischer Dreschmaschine. Das Getreide wird geerntet, zur Maschine, die von einem Traktor über einen Riemen angetrieben wird, gebracht. Die Dreschmaschine wird von Hand bestückt und das Stroh per Gabel aufgeladen.
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest , Dreschen mit historischer Dreschmaschine. Das Getreide wird geerntet, zur Maschine, die von einem Traktor über einen Riemen angetrieben wird, gebracht. Die Dreschmaschine wird von Hand bestückt und das Stroh per Gabel aufgeladen.
 © Rainer Zirzow
675 Jahre Ermetheis, 675-Jahrfeier, 675. Geburtstag, 675. Jubiläum, Niedenstein, Dorffest, Zuschauer warten bei der Showübung auf die Ankunft der Feuerwehr
 © Rainer Zirzow

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.