Tödlicher Unfall bei Mardorf

Homberg, 3. November 2014: Ein Autofahrer ist am frühen Montagmorgen bei Homberg-Mardorf (Schwalm-Eder-Kreis) tödlich verletzt worden. Eine weitere Person wurde schwer verletzt. Die Bundesstraße musste voll gesperrt werden. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Rubriklistenbild: © hna