Unfall in Fritzlar: Krankenwagen auf Seite geschleudert

Fritzlar, 29. Oktober 2013. Zu einem Unfall mit einem Rettungswagen ist es in Fritzlar gekommen. Ein Autofaher übersah den mit Blaulicht heranrasenden Krankenwagen, der Richtung Erfurter Ring nach Werkel unterwegs war. Bei dem Zusammenprall wurde der Krankenwagen auf die Seite geschleudert. Vier Menschen wurden bei dem unfall verletzt.

Rubriklistenbild: © hna