Schwalm-Eder-Kreis

Unfall auf B3: Rollerfahrer schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Unfall auf B3 bei Kassel: Rollerfahrer schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz
+
Unfall auf B3 bei Kassel: Rollerfahrer schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Zu einem Unfall in der Region Kassel kam es auf der B3. Dabei hat sich ein Rollerfahrer schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

  • Schwerer Unfall auf der B3 in der Region Kassel im Schwalm-Eder-Kreis
  • Rollerfahrer stürzt ohne Fremdeinwirkung
  • Rettungshubschrauber war im Einsatz

Gilserberg - Ohne jegliche Fremdbeteiligung stürzte am Samstagvormittag (30.05.2020) ein Rollerfahrer auf der Kasseler Straße in der Ortsdurchfahrt von Gilserberg im Schwalm-Eder-Kreis (Region Kassel). Der Mann zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz.

Unfall auf B3 bei Kassel: Rollerfahrer schwer verletzt

Ein 63 jähriger Mann war mit seinem Roller im Bereich der Ortsdurchfahrt Gilserberg (Region Kassel) in Fahrtrichtung Marburg unterwegs, als er nach Informationen von der Einsatzstelle kurz hinter der „Berggartenstrasse“ einfach umfiel. 

Der Mann trug nach ersten Erkenntnissen keinen Sturzhelm. Durch den Sturz auf den Asphalt zog sich der Gilserberger schwere Verletzungen zu. Dabei hatte der Rollerfahrer noch Glück im Unglück. 

Ein ihm entgegenkommender Gliederzug eines Paketdienstes konnte dem Verunfallten noch rechtzeitig auf einen Gehweg ausweichen. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der ersten Einsatzkräfte um den Verletzten. Nach seiner Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik in Kassel geflogen.

Unfall auf B3 bei Kassel: Rettungshubschrauber im Einsatz 

Die Ortsdurchfahrt von Gilserberg war während der Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme für rund eine Stunde für den Verkehr voll gesperrt. Neben dem Rettungsdienst, einem Notarzt und der Besatzung von Christoph 7 waren auch die First Responder der Feuerwehr Gilserberg (Region Kassel) sowie die Polizei Schwalmstadt vor Ort im Einsatz. Am Roller entstand ein geringer Sachschaden. 

Von Mark Pudenz

Andere Unfälle in der Region

Ein 54-jähriger Rollerfahrer aus Dassel ist am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße zwischen Relliehausen und Eschershausen im Solling verunglückt. Er wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Schwerer Unfall bei Grebenstein im Landkreis Kassel: Ein Rollerfahrer stürzte und kollidierte mit einer Zugmaschine - der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Eine schwer verletzte Person und ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B3 im Schwalm-Eder-Kreis im Norden von Hessen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.