Unfall bei Wabern: Autofahrer schwer verletzt

Wabern. 4. September 2014. Schwer verletzt wurde ein Mann aus Knüllwald bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Donnerstag. Der Unfall geschah gegen 1 Uhr auf der B253 zwischen dem Abzweig Zennern und der Autobahnauffahrt Wabern. In dem Auto waren ungesichert Rohre und Dachrinnen gelagert, die durch das Fahrzeug geschleudert wurden.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren