Statt "Am Gänsemarkt" nun am "Campus"

Straßenname zu kompliziert: Shift GmbH in Falkenberg ändert Adresse

+
Die Gebäude des Falkenberger Unternehmens Shift waren bisher „Am Gänsemarkt“ ansässig. Nun lautet die Adresse „Campus“. 

Wer demnächst Postverkehr mit dem Falkenberger Familienunternehmen Shift hat, der muss sich auf eine Veränderung einstellen. Denn statt „Am Gänsemarkt“ heißt die Adresse nun „Campus“.

Wer demnächst Postverkehr mit dem Falkenberger Familienunternehmen Shift hat, der muss sich auf eine Veränderung einstellen. Denn statt „Am Gänsemarkt“ heißt die Adresse nun „Campus“.

Tausende Geräte verschickt Shift jeden Monat an unterschiedliche Kunden. Doch die Erfahrung zeigt: Gerade wenn es um internationale Sendungen geht, sorgt der Straßenname „Am Gänsemarkt“ – wo Shift seinen Hauptsitz hat – für Verwirrung. Das „Ä“, das Leerzeichen zwischen den Worten – laut Gründer Carsten Waldeck gab es mehrfach Schwierigkeiten beim Verschicken. Das bedeute unter anderem auch mehr Verpackungsmüll, was Shift als besonders nachhaltiges Unternehmen vermeiden wolle. Die neue Adresse lautet daher „Campus“.

„Das ist kurz und einfach“, erklärt Waldeck. In „Campus 5“ und „Campus 7“ werden allerdings nur die zwei Shift-Gebäude umbenannt. Alle anderen Häuser bleiben „Am Gänsemarkt“. Schließlich wolle man den traditionellen Ortskern weiterhin erhalten.

„Wir haben die Nummerierung in der Mitte begonnen, weil es voraussichtlich sowohl rechts als auch links der bestehenden Gebäude weitere Häuser von Shift geben wird“, sagt der Falkenberger. Das Unternehmen wachse stetig. Mehr als 100 Mitarbeiter seien am Falkenberger Standort allerdings nicht geplant. „Wir wollen die familiäre Atmosphäre bewahren.“

Fast ein Jahr nach dem schriftlichen Antrag bei der Gemeinde konnte die Adressänderung nun umgesetzt werden. Bürgermeister Claus Steinmetz befürwortet den Schritt: „Ich finde es gut, bin froh und dankbar, dass es diese Firma bei uns in Falkenberg gibt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.