Buch „Pures Leben - Liebe, Lust und Leidenschaft“

Waberner Autor schreibt über die Liebe und Leidenschaft

+
Er schreibt seit seinem zehnten Lebensjahr: Kai Niebergall offenbart in Texten und Gedichten seine Gefühle. 

Wabern. Kai Niebergall offenbart in seinem neuen Buch über 50 Jahre Lebenserfahrung und Beobachtungen über die große Liebe. An die glaubt er weiterhin, trotz eines Schicksalsschlags.

Wenn es die Liebe nicht gäbe, er würde sie sofort erfinden: Kai Niebergall. „Ich bin zwar zu 200 Prozent ein Mann“, sagt er, „aber dabei auch der totale Gefühlsmensch.“ Freude, Trauer, Glück und Schmerz.

Der Waberner hat in seinen 55 Lebensjahren die gesamte Palette der Gefühle erlebt. Seine Erlebnisse und Beobachtungen hat er in den Jahren aufgeschrieben – und sie jetzt zu dem Buch „Pures Leben“ zusammengefasst.

„Ich schreibe seit meinem zehnten Lebensjahr Gedichte und Texte über das Leben. Das war immer mein Ding“, sagt Niebergall. Er könne nicht singen und nicht musizieren.

Das Schreiben ist für ihn der beste Weg, seine Gefühle auszudrücken. Man könne sich den Kummer von der Seele schreiben – und am Ende des Textes ginge es einem besser.

Niebergalls Glaube an die große Liebe zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch. Eine Liebe, wie er sie schon einmal erlebt hat. Mit Maria. Vor zehn Jahren ist seine damalige Lebensgefährtin mit 41 Jahren an Krebs gestorben. Niebergall widmet ihr in dem Buch mehr als 30 Seiten.

„Andere wären an dem Schicksalsschlag vielleicht zerbrochen“, sagt Niebergall. Für ihn kommt Aufgeben jedoch nicht infrage. „Meine Partnerin hätte das auch nicht gewollt.“

Hinzu kommt seine Überzeugung: „Solange wir den Menschen im Herzen tragen, lebt er weiter.“ Niebergall blickt voller Dankbarkeit auf die Beziehung zurück. „Ich hatte das Glück, diese Liebe zu erleben.“

Das Buch ist nicht chronologisch aufgebaut, es sei auch keine Autobiografie. Stattdessen seien auch Beobachtungen hineingeflossen.

Es sind Beobachtungen, in denen sich viele Menschen wiederfinden könnten. Eine Ausnahme gebe es dennoch: „Menschen, die 40 oder gar 50 Jahre glücklich in einer Beziehung leben, werden das alles nicht kennen“, sagt Kai Niebergall.

Das Buch „Pures Leben - Liebe, Lust und Leidenschaft“ hat 170 Seiten und kann für 24.90 Euro per Mail an mail@kai-niebergall.de bestellt werden.

Zur Person

Kai Niebergall (55) ist in Wiesbaden geboren und aufgewachsen. In seinem Arbeitsleben hat er einiges erlebt. Er war unter anderem Sportfachverkäufer, hat sich sich mit einem Verlag samt Musikfachzeitschrift selbstständig gemacht und arbeitete als Fotograf. 2014 zog Niebergall nach Harle, im Dezember nach Wabern. Niebergall hat eine Tochter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.