Ein Abend für Astrid Lindgren mit Biografin Birgit Dankert

Ihre Kinderbücher überzeugen seit Generationen: Astid Lindgren. Foto: dpa

Göttingen. Seit über sieben Jahrzenten unterhalten Astrid Lindgrens Geschichten Leser aller Altersstufen. Deshalb gibt es einen literarischen Abend in Göttingen.

Einblicke in das Leben der schwedischen Kinderbuchautorin erhalten Interessierte am Montag, 11. April, im Literarischen Zentrum Göttingen, Düstere Straße 20. Ab 20 Uhr spricht Karin Hoff mit Birgit Dankert und Ulrich Sonnenberg. Während Dankert im J2013 eine Biografie über Astrid Lindgren herausgebracht hat, war Sonnenberg als Übersetzer für den schwedischen Biografen Jens Andersens tätig.

Der Eintritt zur Veranstaltung kostet im Vorverkauf neun, ermäßigt sieben Euro. An der Abendkasse kosten die Karten zehn, ermäßigt acht Euro. (clv)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.