1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen

Bargeld gestohlen: Einbruch in eine Bäckerei im Kreis Göttingen

Erstellt:

Von: Raphael Digiacomo

Kommentare

Diebe brechen in eine Bäckerei-Filiale im Landkreis Göttingen ein und stehlen Bargeld in unbekannter Höhe. Die Polizei sucht nun Täter und Zeugen.

Göttingen – Bargeld in bislang unbekannter Höhe haben Unbekannte in der Nacht zu Freitag (07.10.2022) in Groß Ellershausen im Landkreis Göttingen aus einer Bäckerei-Filiale gestohlen.

Zuvor waren die Täter über ein zur Straßenseite gelegenes Fenster gewaltsam in das Geschäft an der Dransfelder Straße eingestiegen.

Kreis Göttingen: Unbekannte brechen in eine Backerei ein und stehlen Bargeld

Symbolbild dpa
Unbekannte sind in eine Bäckerei-Filiale im Kreis Göttingen eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. (Symbolbild) © Daniel Bockwoldt

Die genaue Schadenshöhe ist bislang noch nicht geklärt. Die Polizei Göttingen sucht nun Täter und Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0551 / 491 21 15. Die weiteren Ermittlungen dauern an. (rdg)

Unbekannte sind erst Mitte September 2022 am helllichten Tage in eine Wohnung in Duderstadt nahe Göttingen eingebrochen. Bei einem Einbruch in ein Rezeptionsgebäudes eines Campingparks im Südharz haben Einbrecher einen Wertschrank gestohlen. Auf Zigaretten haben es Täter bei zwei Einbrüchen innerhalb von zwei Tagen im Südharz abgesehen.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion