Bauarbeiten: Bahn sperrt Bahnübergang

Obernjesa. Autofahrer müssen von Sonntag, 4. Mai, 8 Uhr bis Dienstag, 6. Mai, 8 Uhr mit Behinderungen in Obernjesa rechnen. In diesem Zeitraum ist der Bahnübergang „Dramfelder Straße“ für den Autoverkehr gesperrt.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können die Bahnübergang eingeschränkt nutzen.

Hintergrund sind Bauarbeiten im Bereich des Bahnhofs Obernjesa, die bis zum 16. Mai andauern. Die Bahn erneuert drei Weichen und das Gleis drei. Die Sperrung des Bahnübergangs ist erforderlich, da das Gleis zwei und eine Weiche nach Reparaturarbeiten noch einmal nachgestopft werden müssen. (bsc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.