Betrüger versucht Enkeltrick und scheitert

Göttingen. Ein Unbekannter hat am Freitag in der Zeit von 9.45 bis 13.40 Uhr bei drei älteren Personen den „Enkeltrick“ versucht. Nach Mitteilung der Polizei rief er in dieser Zeit bei den Betroffenen an, gab sich als Enkel aus und täuschte eine Notlage vor. So versuchte an Geld zu kommen.

Durch gezieltes Nachfragen erreichten die Angerufenen, dass der Täter sein Vorhaben abbrach.

Die Polizei in Göttingen warnt nach diesen Vorfällen erneut und nachdrücklich vor Anrufern, die sich als Verwandte ausgeben und Geld fordern. (tko)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.