Polizei sucht nach Zeugen

BMW-Fahrer unter Drogeneinfluss flüchtet vor Polizei

Polizei und regionaler Verkehrsdienst führen Verkehrskontrollen durch. 
+
Polizisten wollten am Dienstag einen BMW-Fahrer in Breitenbach im Eichsfeld kontrollieren. Statt anzuhalten, gab der Mann Gas und flüchtete.

Polizisten wollten am Dienstag einen BMW-Fahrer in Breitenbach im Eichsfeld kontrollieren. Statt anzuhalten, gab der Mann Gas und flüchtete gegen 21.50 Uhr von der Worbiser Straße über die L 3080 nach Leinefelde und von dort in das Gewerbegebiet Martinsfeld.

Leinefelde – Es gelang den Beamten schließlich, das Fahrzeug zu stoppen. Laut Polizei stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand. Auf seiner Flucht vor der Polizei sei der Fahrer des grauen BMW mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Fahrweise des Mannes machen können.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der Rufnummer 03631/960 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (Carolin Eberth)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.