Yvonne Catterfeld präsentiert neue Songs

Das Gelbe vom Ei: Star kommt zu Osterhitparade nach Bovenden

+
Stellt unter anderem Songs aus ihrem neuen Album „Guten Morgen Freiheit“ vor: Sängerin Yvonne Catterfeld.

Bovenden. Zum Abschluss des FFN-Hitmarathons "Das Gelbe vom Ei" steigt am Ostermontag eine Party in Bovenden. Stargast ist Yvonne Catterfeld.

Bereits seit 1991 veranstaltet der Radiosender FFN von Karsamstag bis Ostermontag seine Osterhitparade „Das Gelbe vom Ei“.

Der Sender spielt ab Karsamstag, 10 Uhr, 750 Hits, die zuvor von den Hörern gewählt wurden. Die letzten 20 Songs der Hitparade werden dabei immer während einer Abschlussparty präsentiert, die in diesem Jahr am Ostermontag, 17. April, auf dem Festplatz in Bovenden stattfindet. Bereits ab 15 Uhr wird Musik von der großen FFN-Bühne gespielt. Der Eintritt ist frei. Die Vorbereitungen für die Aktion in Bovenden laufen bereits auf Hochtouren.

Gegen 16 Uhr wird dann Stargast Yvonne Catterfeld auf der Bühne stehen. Die Sängerin hat im März ihr neues Album „Guten Morgen Freiheit“ veröffentlicht und wird daraus einige Songs zum Besten geben. Anschließend gibt es ab 16.40 Uhr Spiele und Aktionen mit FFN-Morgenmän Franky, Axel und DJ Chris.

Ab 18 Uhr moderieren Franky und Axel die Top 20 der Radio-Osterhitparade. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 21 Uhr geplant.

Bis dahin gibt es nicht nur jede Menge Musik, sondern auch ein buntes Rahmenprogramm unter dem Titel "Angerstadion" mit Hüpfburg, Slacklines, Kinderschminken, einer mobilen Kegelbahn, Torwand-Schießen und zahlreichen weiteren Aktionen, die vom Bovender Sportverein organisiert werden. Die Teilnahme an der Titelwahl für die Osterhitparade war bis zum 9. April möglich.

Fans sollten beachten, dass am direkt Veranstaltungsort keine Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Besucher sollten umliegende Parkplätze nutzen.

Hier die Parkplätze auf einen Blick:

- Netto-Filiale

- Rathaus

- Filialen von Rewe und Aldi

- Industriestraße

- Area 3 

www.ffn.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.