LKW brennt auf der A7 bei Göttingen aus

LKW brennt auf der A7 bei Göttingen aus

Göttingen, 14. Juni 2016: Ein Lkw-Sattelzug ist am Dienstagabend zwischen den Anschlussstellen Göttingen-Nord und Nörten-Hardenberg ausgebrannt. Nach einem Reifenplatzer fuhr der Sattelzug mit voller Wucht in die Mittelleitplanke, teilt die Autobahnpolizei Göttingen auf HNA-Anfrage mit.

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren