Diebe knacken Schloss: Rennrad weg

Göttingen. Vor dem alten Postgebäude an der Friedrichstraße in Göttingen haben Unbekannte am vergangenen Samstag zwischen 16 und 19 Uhr ein hochwertiges Rennrad der Marke „Specialized“ gestohlen. Der Zeitwert des roten Zweirads vom Typ „Roubaix Expert“ beläuft nach einer ersten Schätzun auf 1500 Euro.

Wie der Eigentümer bei der Polizei berichtete, hatte er sein Rad mit einem Spiralschloss gesichert. Das geknackte Schloss ließen die Diebe am Tatort zurück. Hinweise erbittet an die Polizei Göttingen unter der Rufnummer 0551/491-1013. (bsc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.