Auszeichnungen

Ehrungen: Dank für 1040 Jahre Treue zu Piller in Osterode

+
Die Osteroder Firma Piller, die unterbrechungsfreie Stromversorgungslösungen baut, freut sich über die Treue ihrer Mitarbeiter.

Osterode. Die Osteroder Firma Piller, die unterbrechungsfreie Stromversorgungslösungen baut, freut sich über die Treue ihrer Mitarbeiter.

26 von ihnen wurden für 1040 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. „Die langjährige Betriebstreue unserer Mitarbeiter sagt viel über unsere Unternehmenskultur aus. Diese Verbundenheit mit Piller ist ein wichtiger Faktor für unseren Erfolg“, sagte Dr. Detlev Seidel, Chef der Piller Group. 

Auf 50 Jahre Betriebszugehörigkeit können Heinrich Häger, Manfred Mackensen und Horst Warnecke zurückblicken. Für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Werner Antal, Detlef Armbrecht, Burkhard Bündge, Claus Deppe, Bernd Hallmann, Harald Heierhoff, Dirk Hennig, Thomas Herrmann, Willi Hirsch, Jürgen Huxhold, Frank John, Hans-Georg Pniwczak, Werner Rosenfeld, Reinhard Scholz, Helmut Schröder, Hans-Günter Sittig, Jörg Steffenhagen, Mathias Sternberg, Wolfgang Töpperwien, Bernd Zeisberg und Bettina Zietz geehrt.

Seit 25 Jahren arbeiten Oliver Gaffga und Pascal Kämmerer für das Unternehmen Piller. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.