Polizei bittet um Hinweise

Vermisst: Mann aus dem Eichsfeld verschwunden - Er könnte in einer hilflosen Lage sein

Ein 34-jähriger Mann aus Heilbad Heiligenstadt, östlich von Göttingen, wird vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise. Er könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. 

  • Ein Mann aus Heilbad Heiligenstadt, östlich von Göttingen, wird vermisst.
  • Der 34-Jährige könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.
  • Die Polizei bittet um Hinweise.

Update vom 09.07.2020: Der Gesuchte ist nach Informationen von hna.de wieder aufgetaucht.

Heiligenstadt – Die Polizei im thüringischen Obereichsfeld sucht nach einem 34-jährigen Mann. Christian F. aus Heilbad Heiligenstadt östlich von Göttingen wird seit Mittwochmorgen, 08.07.2020. vermisst. Die Beamten schließen nicht aus, dass sich der Mann in einer hilflosen Lage befindet und bittet die Bevölkerung deshalb um Hinweise.

Christian F. ist etwa 1,90 Meter groß und sehr hager. Er hat dunkelbraunes, kurzes Haar, einen Bart und eine blaue Brille. Wahrscheinlich ist der Vermisste mit einer hellblauen Jeans, einer schwarzen Jacke und schwarzen Trekkingschuhen bekleidet.

In der Nähe von Göttingen vermisst: Polizei bittet um Hinweise - Hund im Einsatz

Außerdem trägt der Mann aus Heilbad Heiligenstadt östlich von Göttingen ein schwarz-grünes Kapuzenshirt mit der Aufschrift „Skoda“. Bei sich hat er vermutlich einen ockerfarbenen Adidas-Rucksack, auf dem ein rotes Muster aufgebracht ist.

Auch der Einsatz eines Fährtenhundes führte bisher nicht zum Auffinden des Vermissten. Die Polizei in Heiligenstadt fragt: Wer hat Christian F. gesehen? Wer kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03606/6510 entgegen. (Andreas Arens)

Ebenfalls vermisst in Göttingen: Ein 50-jähriger Mann ist verschwunden. Dann taucht er stark unterkühlt in der Gemeinde Staufenberg auf.

Vermisst in der Nähe von Göttingen: Eine Frau bei Breitenworbis im Eichsfeld wurde vermisst. Jetzt nahm die Suche ein glückliches Ende.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.