Einbruch: Bohrmaschinen und Leergut weg

Göttingen. Sechs Kellerverschläge haben Einbrecher in der Nacht zum Montag in einem Mehrfamilienhaus an der Goßlerstraße in Göttingen aufgebrochen. Bislang ist klar, dass die Unbekannten aus drei Kellern Bohrmaschinen für Heimwerker, Leergut und Lebensmittelkonserven entwendeten.

Wie die Täter ins Haus kamen, ist noch nicht klar. Weitere Geschädigte konnten von der Polizei bislang noch nicht erreicht werden. (bsc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.