Einbruch in ein Bürogebäude in Dransfeld

Dransfeld. In Dransfeld wurde zwischen dem 15. und 18. August in ein Bürogebäude eingebrochen. Das berichtet die Polizei. Das Gebäude befindet sich am Kirchplatz.

Dabei entstand ein Schaden in bisher unbekannter Höher. Es wird vermutet, dass mindestens ein Notebook gestohlen wurde. Nähere Angaben zum Diebesgut liegen noch nicht vor.

Vermutlich drangen die Täter durch ein Fenster in das Gebäude ein. Dort brachen sie mehrere Schränke und Türen auf. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. (sas)

Hinweise: An die Polizei Göttingen unter Telefon 05 51/4 91 21 17

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.