1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen

Unbekannter Einbrecher flüchtet vor Anwohnerin

Erstellt:

Von: Raphael Digiacomo

Kommentare

Ein Unbekannter versucht, in ein Wohnhaus bei Göttingen einzubrechen. Eine Anwohnerin bemerkt den Mann, der sofort flüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Bovenden – In der Ortschaft Lenglern bei Bovenden im Landkreis Göttingen hat ein unbekannter Einbrecher am Donnerstagnachmittag (16.06.22) versucht, in ein freistehendes Zweifamilienhaus einzudringen. Die Tat ereignete sich in der Holtenser Straße.

Eigenen Schilderungen zufolge hörte eine Bewohnerin des Erdgeschosses gegen 14 Uhr verdächtige Geräusche, wollte dem auf den Grund gehen und sah daraufhin vor dem Wohnzimmerfenster einen Mann stehen. Der Unbekannte hatte offenbar versucht, das angekippte Fenster aufzudrücken, wodurch Gegenstände, die auf der Fensterbank standen, zu Boden fielen.

Zeugen gesucht: Ein unbekannter Einbrecher flüchtet vor Anwohnerin in Bovenden

Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf.
Ein unbekannter Mann hat versucht, in ein Wohnhaus in Bovenden einzubrechen. (Symbolbild) © Frank Rumpenhorst/dpa

Als der mutmaßliche Einbrecher die Frau bemerkte, ergriff er die Flucht. Der unbekannte Verdächtige wird wie folgend beschrieben:

Die Polizei Göttingen bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 0551 / 491 2115. (rdg)

Immer wieder kommt es zu Einbrüchen in der Region. Anfang Juni 2022 erbeuteten unbekannte Einbrecher einen Wertschrank mit Bargeld im Kreis Göttingen. Dort ist es auch im April 2022 zu gleich mehreren Einbrüchen in einer Nacht gekommen.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion