Anmeldung für Kinder-Uni freigeschaltet: Essen, Benzin für den Körper

Göttingen. Was benötigen die Menschen, damit sie funktionieren? In der vierten Kinder-Uni-Vorlesung in diesem Semester gehen die jungen Menschen dieser Frage auf den Grund.

Am Mittwoch, 29. Mai, wirdDr. Thomas Ellrott, Ernährungspsychologe an der Universitätsmedizin Göttingen, ab 17 Uhr im Zentralen Hörsaalgebäude (ZHG), Platz der Göttinger Sieben 5, Hörsaal 010, etwas über „Unser Essen – Benzin für den Körper“ erzählen.

Genau wie Autos Benzin oder Diesel als Betriebsstoff zum Fahren brauchen, benötigen auch die Menschen „Betriebsstoffe“. Warum das nicht auch Benzin ist und welche weiteren Unterschiede zwischen den Menschen und Autos bestehen, klärt Ellrott während der Vorlesung. Die Kinder können ihr Wissen dabei in vielen Quizfragen testen.

Die Anmeldung für die Vorlesung erfolgt unter www.kinder-uni.uni-goettingen.de. Eltern, die ihre Kinder zur Vorlesung begleiten, können auf dem Parkplatz Goßlerstraße (Verfügungsgebäude und Universitätsbibliothek) parken, wenn sie an der Schranke Bescheid sagen, dass sie zur Kinder-Uni möchten. (cow)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.