Teilnehmer dürfen sich auf Preise freuen

Fotoaktion in Duderstadt: Mut machen und Danke sagen

Für die Aktion „#IchGewinnefürDich“ werben (von links) Isabel Lubojanski, Elvira Werner, Thorsten Feike, Cathleen Reichmann und Anka-Maria Walther.
+
Für die Aktion „#IchGewinnefürDich“ werben (von links) Isabel Lubojanski, Elvira Werner, Thorsten Feike, Cathleen Reichmann und Anka-Maria Walther.

Mut machen und Danke sagen sind die Ziele der Duderstädter Fotoaktion „#IchGewinneFürDich“ des Familienzentrums im Inklusiven Campus der Caritas Südniedersachsen, dem Dekanatsjugendzentrum Emmaus, dem Treffpunkt Stadtmarketing und dem Familienservice des Landkreises Göttingen.

Duderstadt – Bei der Aktion haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich bei ihren „Herzensmenschen“ zu bedanken, vielleicht für Hilfe beim Einkaufen, bei der Kinderbetreuung oder bei jeglicher Art des hilfsbereiten Miteinanders. Dazu kann man ein Foto von sich auf „Clany’s Eichsfeld-Blog“ hochladen und dazu schreiben, für was sie sich bei wem bedanken möchten.

„Wir wollen Zusammenhalt demonstrieren und unserer Stadt wieder Leben einhauchen“, sagt Anka-Maria Walther vom Treffpunkt Stadtmarketing.

Unter allen hochgeladenen Fotos werden Einkaufsgutscheine verlost, die Duderstädter Geschäfte und der Treffpunkt Stadtmarketing sponsern. „So können die Teilnehmenden den Menschen, denen sie danken möchten, mit diesen Gutscheinen eine Freude bereiten“, sagt Elvira Werner vom Dekanatsjugendzentrum Emmaus.

Die eingesendeten Bilder sollen anschließend auf Plakatwänden gedruckt in der Duderstädter Innenstadt ausgestellt werden. „Damit wollen wir den Menschen die Gelegenheit geben, dort ihr Gesicht zu zeigen, wo derzeit Maskenpflicht herrscht“, sagt Cathleen Reichmann vom Familienservice des Landkreises Göttingen.

Bürgermeister Thorsten Feike sorgt mit dem städtischen Bauhof dafür, dass die Banner aufgestellt werden. „Ich bin begeistert von der Aktion und die Stadt Duderstadt unterstützt die Initiative sehr gerne“, erklärt der Bürgermeister.

Wer mitmachen möchte, kann sein Foto und seine Dankeserklärung bis zum 1. März unter zu.hna.de/dud221 hochladen. Dort wird auch die Preisverlosung am Sonntag, 14. März, um 10 Uhr zu sehen sein. Die Gewinne können dann im Familienzentrum im Inklusiven Campus Duderstadt, Neutorstraße 6, abgeholt werden. (Carolin Eberth)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.