Max Goldt erhielt Satirepreis Göttinger Elch

zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
1 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
2 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
3 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
4 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
5 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
6 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
7 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater GöttingenBürgermeister Rolf Georg Köhler und Max Goldt
8 von 21
zje12320.03.2016Verleihung Göttinger Elch an Max Goldt Deutsches Theater Göttingen
9 von 21

Max Goldt erhielt im Deutschen Theater den Satirepreis „Göttinger Elch". Damit wurde das Lebenswerk des 57-jährigen Schriftstellers, Musikers und gebürtigen Göttingers ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

So war das Soundcheck-Festival in Göttingen 
Göttingen. Drei Tage lang stand Göttingen ganz im Zeichen des NDR 2-Soundchecks. Auf den Bühnen: Größen wie Clueso und …
So war das Soundcheck-Festival in Göttingen 
Great-Barrier-Run 2017 in Göttingen
Göttingen. Etwa 2000 Sportler wagten sich auf die Fünf-Kilometer-Runden mit ihren teils höchst schwierigen 21 …
Great-Barrier-Run 2017 in Göttingen