Stichwahl im Landkreis Göttingen: Reuter bleibt Chef im Kreishaus

1 von 12
2 von 12
3 von 12
4 von 12
5 von 12
6 von 12
7 von 12
8 von 12
9 von 12
10 von 12

Göttingen. Die Landratswahl für den neuen Großkreis Göttingen ging am Sonntag mit der Stichwahl ins Finale: Es gewann Amtsinhaber Bernhard Reuter (SPD) mit 56,16 Prozent und seinem Herausforderer Dr. Ludwig Theuvsen (CDU) mit 43,84 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Glas mit Salpetersäure fiel herunter: Einsatz in Göttinger Labor
Göttingen. Ein Glas heruntergefallene Salpetersäure sorgte am Freitag in den Nachmittagsstunden für einen Einsatz des …
Glas mit Salpetersäure fiel herunter: Einsatz in Göttinger Labor
Richtkranz über Hotel-Freigeist und Sparkassen-Zentrale in Göttingen
Halbzeit für zwei wichtige Bauprojekte am Göttinger Bahnhof: Am Donnerstag war Richtfest für das neue Hotel Freigeist …
Richtkranz über Hotel-Freigeist und Sparkassen-Zentrale in Göttingen