Schwerer Unfall bei Ebergötzen: Drei Verletzte

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
1 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
2 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
3 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
4 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
5 von 5

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 in Höhe Ebergötzen wurden am Mittwoch drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Die Bundesstraße war für vier Stunden gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Ausmarsch beim Göttinger Schützenfest
Traditioneller Höhepunkt des Göttinger Schützenfestes war der Ausmarsch. Dabei präsentierten sich die Aktiven.
Ausmarsch beim Göttinger Schützenfest
Oldtimer-Rallye
Nur das Wetter spielte bei der diesjährigen Oldtimer-Rallye nicht mit.
Oldtimer-Rallye