Schwerer Unfall bei Ebergötzen: Drei Verletzte

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
1 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
2 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
3 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
4 von 5
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen: Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Foto: Raabe/Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld/nh
5 von 5

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 in Höhe Ebergötzen wurden am Mittwoch drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Die Bundesstraße war für vier Stunden gesperrt.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Göttingen hat mit Gerhard Glück einen neuen Elch aus Kassel

Göttingen hat mit Gerhard Glück einen neuen Elch aus Kassel

Vom Kunstlehrer zum Elch-Preisträger: Diesen Werdegang haben nur wenige Satiriker. Der ehemalige Kasseler Lehrer und …
Göttingen hat mit Gerhard Glück einen neuen Elch aus Kassel
Neujahrsempfang in Bovenden

Neujahrsempfang in Bovenden

Mit 500 Besuchern voll besetzt war am Samstag der Saal des Bürgerhauses beim traditionellen Neujahrsempfang in Bovenden.
Neujahrsempfang in Bovenden