Die freien Wähler sind zufrieden

Mit seinem Ergebnis zufrieden: Jens Droß (Freie Wähler). Foto: Schlegel

Göttingen. Jens Dross, Direktkandidat der Freien Wähler, zu seinem Ergebnis: „Ich bin mehr als zufrieden, vor dem Hintergrund der politischen Landschaft in Göttingen.“

Die Freien Wähler hätten ihr Ergebnis vervierfacht. Dies zeige, dass die Linke ihre Wähler im Rahmen ihrer Möglichkeiten erreicht habe. Die Freien Wähler kamen im Wahlkreis Göttingen auf 1,2 Prozent der Zweitstimmen. Jens Droß als Direktkandidat sicherte sich 1,9 Prozent der Erststimmen. (ems/bsc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.