1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Friedland

25 neue Obstbäume in Klein Schneen

Erstellt:

Von: Lea-Sophie Mollus

Kommentare

Klein Schneen Mobil pflanzt Bäume und vergibt Baumpatenschaften.
Klein Schneen Mobil pflanzt Bäume und vergibt Baumpatenschaften. © Klein Schneen Mobil e.V.

25 Obstbäume wurden in der Klein Schneener Feldmark geplanzt – für jedes neue Mitglied des Vereins Klein Schneen Mobil einen.

Friedland – Bereits im Gründungsjahr 2019 wurde jedem Mitglied ein Busch überreicht, nun sollte es mit dem Pflanzen der Bäume einen Schritt weiter gehen.

„Mit kleinen abgestimmten Maßnahmen für eine klimaeffizientere Umwelt eintreten“, ist laut Albrecht Baetge, 1. Vorsitzender, die Motivation hinter der Aktion. Auch das E-Carsharing Konzept des Vereins trage dazu bei.

Baumpatenschaften für die Pflege der Bäume

Gemeinsam mit der Feuerwehr Klein Schneen, der Gartenbau-Firma Stern-Künzel und weiteren Helfern wurden unter anderem zwei Walnussbäume und zwei Linden an der ehemaligen Pappelallee in Richtung Eichenberg gepflanzt. Die Flächen wurden von Theresa Baetge und Marie von Schnehen bereitgestellt. Für die Pflege der Bäume wurden Baumpatenschaften verlost.

Finanziert wurde das Ganze durch den ortsansässigen Sportverein mit Mitteln der Bingo-Umweltstiftung im Streuobstwiesenprogramm. (Lea-Sophie Mollus)

Auch interessant

Kommentare