Ursache ist ungeklärt

Auto prallte in Elkershausen gegen Mauer und kippte um

+
Schwerer Unfall in Elkershausen bei Friedland: Der Wagen war gegen eine Mauer geprallt.

Elkershausen. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montag im Friedländer Ortsteil Elkershausen. Gegen 12.30 Uhr prallte aus bislang ungeklärter Ursache ein Auto gegen eine Grundstücksmauer an der Straße Am Kirschberg.

Der Wagen kippte um und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Die ältere Fahrerin wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Im Einsatz waren der Göttinger Rettungshubschrauber Christoph 44, ein Rettungwagen sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Elkershausen und Friedland. Weil die Fahrerin sich nicht selbst befreien konnte, retteten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Insassen zusammen mit dem Rettungsdienst über den Kofferraum des Autos. Insgesamt waren 15 Feuerwehrkräfte vor Ort. Parallel wurden ausgelaufene Betriebsmittel abgestreut.

Neben dem total beschädigten Golf enstand auch am Grundstück erheblicher Schaden. Daher stand die genaue Schadenssumme auch noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.