Duderstadt: Fünf Klassiker von Heinz Sielmann

Am Donnerstag gibt es eine Filmvorführung auf Gut Herbigshagen bei Duderstadt

Heinz Sielmann bei den Filmaufnahmen zu „Quick, das Eichhörnchen“.
+
Heinz Sielmann bei den Filmaufnahmen zu „Quick, das Eichhörnchen“.

Eine Reise in die Vergangenheit gibt es am Donnerstag, 10. September, im Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen. Von 16 bis 18 Uhr werden fünf Film-Klassiker von Naturfilmer Heinz Sielmann gezeigt.

Duderstadt – Wie die Heinz Sielmann Stiftung in Duderstadt mitteilt, ist bei den fünf Klassikern der FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht), die am Donnerstag gezeigt werden auch „Quick, das Eichörnchen“ (Foto) und „Zimmerleute des Waldes“.

Der Eintritt zur Vorführung im Obergeschoss Natur-Erlebnishaus auf Gut Herbigshagen ist frei, Spenden sind erbeten. Genauso wie die Anmeldung unter 05527 914-208 oder besucherservice@sielmann-stiftung.de.

Der Veranstalter macht darauf aufmerksam, dass beim Betreten des Natur-Erlebnishauses ein Mund-Nasenschutz getragen werden muss, auf dem Sitzplatz kann er abgenommen werden. (Andreas Arens)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.